Beiträge von Sci666

    Hallo Leute,


    heute nach 10km fahrt auf dem HEimweg ging plötzlich im FIS die Meldung an TPMS Systemfehler und im Tacho ging "NUR" die gelbe reifenleuchte an. sonst keine, Reifen geprüft alles i.O, und an der Tanke auch nochmal aufgepumpt. Reset über den Reifen Taster -> keine Veränderung


    Zuhause OBD mit Carport eingesteckt und Diagnose gemacht:

    00448 Vorladepumpe für Haldexkupplung (V181)

    Unterbrechung, sporadisch


    was hat das zu bedeuten ? Pumpe defekt ?


    Der Wagen ist von 2009 und hat jetzt ca 120tkm. serviceintervalle und Haldexölwechsel immer gemacht.


    Zusätzlich habe ich noch

    01324 Steuergerät für Allradantrieb

    bitte Fehlerspeicher auslesen, sporadisch

    ich denke dieser ist bedingt durch den 00448 oder ?


    habe beide einmal gelöscht und nach nochmaligem Motorstart kam nicht direkt der TPMS fehler, werde morgen mal eine runde drehen und schauen.


    kann es sein, dass solange der Fehler nicht gelöscht wird dieser auch nicht von selbst wieder versucht in normal betrieb zu gehen ?


    2 Weitere fehler habe ich im Bereich LEnkhilfe;


    16344 Steuergerät

    defekt, sporadisch

    Freeze Frame Daten:

    Fehlerstatus: 00101110

    Fehlerpriorität: 6

    Fehlerhäufigkeit: 1

    Verlernzähler: 100

    Kilometerstand: 118640 km

    Zeitindikation: 0

    Datum: 2005.02.20

    16355 Steuergerät

    defekt, sporadisch

    Freeze Frame Daten:

    Fehlerstatus: 00101110

    Fehlerpriorität: 6

    Fehlerhäufigkeit: 1

    Verlernzähler: 100

    Kilometerstand: 118640 km

    Zeitindikation: 0

    Datum: 2005.02.20

    2005 stimmt nicht aber Februar kann hinkommen, da fiel einmal (!) direkt nach starten des Motors die servolenkung aus, motor an und ausmachen half und alles lief wie immer. seit dem keine Probleme mehr, diese beiden Fehler lassen sich aber NICHT löschen.

    Hallo mir ist gerade aufgefallen, dass mein tts 8j beim parken einen wasserfleck macht, nach längerer standzeit auch relativ gross, es scheint "klares" Wasser zu sein, keine scheibenwasch Flüssigkeit die riecht und wäre blau. Das Wasser kommt genau hinter dem Vorderrad auf der fahrerseite raus, da wo so eine Art textil Abdeckung ist, diese ist durchgeweicht und es tropft durch. Was ist dahinter? Irgend ein Ablauf dicht? Wo könnte das ganze Wasser herkommen. Evtl durch waschanlagen besuch? 😭

    Auch ohne Antworten hier... Tausch der antriebswellen Gelenke keine Besserung, das Spiel welches ich für nicht normal hielt, ist anscheinend doch normal, das neue ist genauso.... Ganz toll, Filme dazu auf Youtube alle zu nichts zu gebrauchen... ☹️. Schalten klappt nach wie vor, Geräusche mal leiser und mal lauter. Nächste Woche Woche geht's erstmal in die Werkstatt

    so ...nochmal was anderes. ioch habe jetztz mal die defekten koppelstangen getauscht und habe festgestellt, dass BEIDE antriebswellen vorne axiales spiel haben, innen ist ja normal . muss so sein, jeweils am aussengelenk kann ich ca 1-2 mm wackeln, radnabe und lager ok, bombenfest. nur die welle kann ich im gelenk axial hin und herwackeln !!!! manchetten sind gut.


    ich denke die sind somit hinüber ? die dürfen sich ja nur radial bewegen ...

    OK reset ist Blödsinn, verstanden. ? Habe ich mir auch schon gedacht. Bleibt das Geräusch vornehmlich im 1.gang. Habe heute mal alle viere aufgebockt und laufen lassen im ersten Gang. Keine Geräusche, sind also nur unter last. Habe gesehen, dass beide koppelstangen oben die Manschette fritte sind, das dürfte ja aber nicht wirklich so ein rattern verursachen

    so, reset - sofern er funktioniert hat ohne änderung des geräusches. anbei auch nochmal das Bild aus der Diagnosesoftware (CarPort) im Punkt Getriebeelektronik gibts diese Messwertblöcke, in Block 110 und 110 steht z.b. die Zahl 55800km, in 109 steht "114520" was aber auch 2000 km unter dem km zähler des Autos im Kombiinstrument liegt .... ?!


    achja ich find eim video onben hört man es am deutlichsten ab 0:30 .... ?!

    Sound video habe ich gemacht nur ist es da sehr schwer hörbar.... Historie aber nur wenns bei Audi VW gemacht wurde... Beim kauf vor einigen jahren beim Händler hat man nichts vom Getriebe gesagt oder im vertrag erwähnt.

    Hallo zusammen, heute ist mir mal was neues aufgefallen, beim anfahren macht das Auto ratternde Geräusche, von außen nicht wahrnehmbar aber innen mit geschlossenen Fenstern. Beim langsam beschleunigen bis 30 kmh wahrnehmbar aber nicht übermäßig. Danach gefühlt weg. Kennt das jemand? Habe s-tronic im 2009er tts. Keine Ahnung ob es aus dem getriebe kommt aber ich vermute es. Im Schub Betrieb ist es weg,also wirklich nur beim Gas geben. Sonst keinei Beschwerden, schaltet sauber und fehlerspeicher hat keine Einträge.

    Noch eine zusatzbemerkung: im getriebesteuergerät steht ein km stand von 55.000km das Auto hat 116.000. Was ist das? Woher der Unterschied? Spricht das für ein Austausch getriebe? Kann man irgendwas prüfen ohne alles auszubauen. Öl prüfen usw.

    Hallo Leute seit einigen Tagen klemmt mein Rechter Rücksitz beim umkappen. Ich kann ihn ca. 5 cm nach vorne kippen und dann ist Schluss. Der entriegler klappt also, nur unten in der mittel stößt scheinbar ein metallteil an und verhindert ein weiter klappen. Wenn man das Teil mit den fingern herunter drückt geht es weiter. Die Frage warum geht das nicht mehr von selbst? Ist hier ein Seilzug in der rückbank der kaputt geht? Wie kann ich die lehne ausbauen?


    Danke liebe TTS Freunde! :)

    lol :-D mh was entspricht denn original qualität ? febi bilstein ist doch auch immer ganz gut gewesen oder ? wie siehts mit SKF aus ? kann irgendwer noch ne empfehlung abgeben ;) ksoten ja nicht die welt

    daran können ja quasi nur die Gummis ausgenudelt sein dann würden die teile ja dann mit zuviel spiel da herumklappern ..... ansonsten war die werkstatt sehr gründlich unterwegs und hat sachen entdeckt die ich nicht erwartet hätte ;) scheibenwischer schägt an (habe den wischerarm 5mm zu tief wieder angeschraubt) handschufachleuchte geht nicht (innen ist der dämpferarm abgebrochen) und der anschlagpuffer am stossdämpfer hinten ist kaputt (staubkappe mit panzertape notdürftig befestigt) :-D