Beiträge von phl06

    Nachdem meine Stabilager seit der Tieferlegung (die schon länger zurück liegt) vorne quietschen, fangen nun auch die hinteren an.

    Von Powerflex scheint es ja immer noch nichts zu geben?!


    Hat jemand Empfehlungen bezüglich des 8S?


    Grüße Phil

    Hallo Pfreunde,


    nach längerer Erholzeit wegen der ganzen Kinderkrankheiten, melde ich mich hier mal zurück.


    Nach knapp 60.000km muss das zweite mal die Bremse erneuert werden. Hat da jemand Erfahrung bezüglich des 8S und Scheiben aus dem Zubehör?

    Den Audikram wollte ich mir diesmal eigentlich nicht drauf ziehen, weil die Scheiben einfach Rotze sind. Kurzes Angasen, krumme bremsen und kaum Bremswirkung.


    Hatte mal die SuFu angeschmissen, aber so richtig fündig bezüglich 8s bin ich nicht geworden.


    LG Phil

    Finger weg von Federn, dafür sind die vorderen Beine nicht ausgelegt, und hinten nicht die Dämpfer.


    Hatte Eibach drin, Hinten Dämpfer durch und vorne Federbeine abgeschrabbt. Fazit Poltern an der Hinterachse und Knarzen/quietschen an der Front.

    Moinsen,


    ich habe in Erinnerung das es mal einen Thread dazu gab aber finde ihn nicht mehr. Vermutlich anderes Forum.

    Mich würde mal interessieren mit welchen Einstellungen ihr euer KW V3 fahrt.



    Schöne Grüße :)

    Hallöle Jungs,


    ich frage hier mal nach, da ich hier sicherlich spezifischere Antworten bekomme.

    Mal abgesehen von den ganzen Haltern, Diffusor etc. Es geht mir nur um die Abgasklappen.


    Am TTS Modell sind ja zwei davon verbaut, wohingegen bei dem normalen TT nur eine Verbaut ist. (Quattro 230PS)

    Sind das im Bezug auf die Abgasklappen auch unterschiedliche Steuergeräte? Bzw. welches ist dafür verantwortlich? Motorsteuergerät? Und wo sitzt das? Kann im Teilekatalog nichts zutreffendes finden.


    Die Motorschutzfunktion sollte schon vorhanden bleiben deswegen die Nachfrage ob es überhaupt möglich ist im Bezug auf das Steuergerät. Eventuell müsste ja auch etwas umcodiert werden?


    VG Phil:)

    Vielen Dank für eure Antworten!


    Ich Depp habe da irgendwie beim Kauf gepennt. Erst jetzt ist beim Aufziehen aufgefallen das der Querschnitt 35 statt der 30 ist.


    Ich komme also nicht drum rum andere zu kaufen. Ich fahre im Winter sowieso kaum aber dann soll es schon korrekt mit den Reifen sein.


    Folgende Fragen habe ich nun:


    1. Ich habe eine EG Übereinstimmungsbescheinigung. Sind das die COC Papiere? Was anderes habe ich nicht.

    Dort ist unter Punkt 52. "Anmerkung" nur folgender Reifentypen für die 20" / 9j / ET52 Felge gelistet:


    -255/30 ZR20 92Y (Das ist meine Sommerbereifung)


    2. Darf ich diese Reifenkombi dann auch im Winter fahren? Weil des Weiteren stehen unter Anmerkung weitere Reifen/Felgen Kombis, mit der Bezeichnung W+S drin. (s.Foto)


    3. Darf ich z.B. 255/30 R20 92W XL fahren? (eingetragen ist der Wagen ja mit einer Höchstgeschwindigkeit bis 250km/h)


    4. Wo ist der Unterschied zwischen ZR20 & R20?


    5. Darf ich auch nur die gelisteten Felgen fahren? bzw. Sollte ich mir andere in 20" kaufen wollen, woher weiß ich dann welchen Reifenkomi ich nehmen sollte damit es keine Tachoabweichung gibt?

    Moinsen,


    Ich mal wieder.
    Vor 8000km wurde bei Audi mein Kühlwasser nachgefüllt da es stark abgesunken war.


    Nun ist der Stand schon wieder extrem abgesunken. Zudem habe ich Schwankungen im Behälter von ca. 3cm.


    Aussage seitens Audi: bis 50.000km darf der Stand fallen da das System 5 Kühlkreisläufe hätte und es noch Luft beinhalten könnte.


    Warum schwankt es so extrem? Wegen dem großen System?


    Mit was Fülle ich bei Bedarf bei?


    Audi TT 8S Quattro 2.0


    LG Phil:)

    So hier noch ein weiteres Problem.


    Ich habe die H+R Federn drinne.
    Wenn ich langsam fahre z. B. gerade aus dem Stand anfahre und dabei lenke, hört man hauptsächlich vorne rechts so ein kloken. Mein Mechanikermeister sagt das kommt durch die kürzeren federn da sich direkt unter dem Domlager irgendetwas befindet wo die Feder anfängt zu arbeiten bzw. gegeneinander arbeitet und dieses Geräusch entstehen kann. Ich habe es nicht ganz verstanden da ich es mir bildlich nicht ganz vorstellen konnte.


    Hat das Phänomen nach Tieferlegung noch jemand? Ich bin mir nicht sicher aber ich meine ich hätte es auch schon davor gehabt und jetzt wäre es Stärker geworden. (vorher S-Fahrwerk)


    LG