Beiträge von dirtbiker

    Ich habe mir heute den Original Audi Bluetooth rSAP Adapter von Audi (Teile-Nr. 8P0051440A) bestellt. Kostet beim :) 400 €. Bei Yatego bekommt man den Adapter zurzeit für 174 €. Meinen TT bekomme ich am 02.12.2010. Ich werde gerne berichten. Ein Bekannter von mir nutzt das Teil in seinem A6 und ist total begeistert. SAP-fähige Telefone sind in Wikipedia aufgelistet.

    Ich habe auch den rSAP Adapter und das ist das einzig Wahre. Alle Funktionen wie Telefonbuch und Bedienung über MuFu Lenkrad sind uneingeschränkt möglich da man nicht mit dem Handy telefoniert sondern der Adapter selbst ist ja das Telefon. (rSAP= Remote SIM Access Profile)


    Beim Einsteigen (nach einmaligem Handshake) übernimmt der Adapter die Kontrolle über die SIM-Card und das Telefon geht in StandBy und verbraucht so gut wie keinen Strom mehr da der GSM Teil deaktiviert wird. Daher ist die Ladefunktion überflüssig. Das geht auch wenn man das Handy versehentlich im Kofferraum liegen lässt. Telefonbuch wird natürlich eingelesen.


    Außerdem telefoniert man logischerweise auch über die Außenantenne und hat immer die optimalsten Empfangsbedingungen!!!


    Man kann bis zu 4 Telefone anmelden und braucht auch bei Handywechsel nix mehr neu kaufen.


    Das Telefon muss bei BlueTooth den "externen SIM Modus" unterstützen - das machen z. B alle aktuellen Nokia mit BT.


    Den bekommt man Straßenpreis so für knappt 190€ anstatt 399 bei Audi. Das ist nicht ganz billig sollte aber kein Problem sein wenn man einen TTS fährt.


    Man benötigt aber die Handyvorrüstung da dieser in der Mittelkonsole eingeschnappt wird.


    z. B.:


    http://cgi.ebay.de/Audi-rSAP-Bluetooth-Adapter-Generation-II-NEUHEIT-/320612436707?pt=Konsolen_Halter&hash=item4aa5fd8ae3


    http://cgi.ebay.de/Audi-Skoda-Bluetooth-rSAP-Adapter-Nokia-Cullmann-Neu-/260577553897?pt=Freisprechanlagen&hash=item3caba1ede9

    Die USB Lösung basiert auf dem CD-Wechsler Anschluss.


    D. h. man kann auf dem Stick max. 6 Ordner anlegen die den 6 CD's des Wechsler entsprechen.


    Die Lieder wiederum werden nur als Track 1, 2, 3 usw. angezeigt.


    Also keine Dateinamen geschweige denn MP3-Tags!!!


    Also ich sehe das eher als Notlösung zu den SD-Card slots des RNS-E oder wenn mal jemand schnell nen Stick zum Probehören dabei hat.


    Einen Klangunterschied kann ich auch nicht feststellen.


    Wenn Du Vielhörer bist, Wert auf Dateinamen oder Tags legst und evtl. auch mehrere hundert Titel parat haben willst bzw. auch verwalten willst ist das eher sehr provisorisch da man auf dem Stick auswendig wissen müsste welcher Track welche Nummer in Welchem der 6 Ordner hat.


    Klar das RNS-E ist sehr teuer aber überlege noch mal sehr genau - es hat ja noch viel mehr Vorteile.

    Für die USB-Schnitstelle wird die CD-Wechsler Schnittstelle misbraucht. Daher gibt es hier auch keine Anzeige von ID3 Tags.
    Auf dem USB Stick dürfen auch max. nur 6 Ordner sein - entspricht den 6 CD des Wechslers. Weitere Ordner werden nicht angezeigt.


    ID3 Tags von mp3's auf SD-Karte werden natürlich angezeigt wenn man es im Menue anstelle von Dateinamen einstellt.

    325PS und 446NM bei angegeben 310PS und 400NM - das kann ich ja kaum glauben obwohl ich es gerne würde da ich jetzt auch gerne wissen würde was ich gekauft habe nach den vielen kontroversen Aussagen hier.


    Aber ich gehe mal davon aus die Meßgenauigkeit auf eine Prüfstand ist nicht besser als +-5% ist was ja ca. einer Meßungenauigkeit von +-15PS entspräche.


    Genau kann man nur bei ausgebautem Motor messen und das ist ja unrealistisch vom Aufwand.

    Bei VW kostet die 7 gang S-tronic 2.089 €.


    Da macht Audi locker 2.500 € draus.

    Dabei handelt es sich aber um das kleine DQ200 welches bei Motorisierungen bis ca. 160PS (250Nm) eingebaut wird oder?

    Das hat zwar jetzt nichts mit dem Thema zu tun - aber nur 8000 Nachlass auf einen gebrauchten Vorführwagen?


    Da kannst Du gleich einen Neuen nehmen - das entspricht ca. 14% auf den Grundpreis - und es ist nur ein Gebrauchter eben ohne Wunschausstattung.



    z. B.: www.newcar24.de (allerdings ist hier der TTRS nicht extra aufgeführt)




    Audi TTS Coupé Neuwagen



    Rabatt 15.5% auf Grund- und Sonderausstattung Abholort Ab Werk, wahlweise Ingolstadt oder Neckarsulm. Lieferzeit Es gelten die allgemeinen Lieferzeiten des Herstellers. Überführungskosten 440,00 €

    In der Bucht bekommt man seit ein paar Wochen auch schon na ich nenne es mal inoffiziell die Version 2010 AN.


    Beim "alten" RNS-E wird kein FW Update durchgeführt falls man schon die 650 hat :-( - Entwicklung wohl eingestellt?


    Beim 2010er dagegen schon von FW0070 (aus der AJ) auf FW0150.


    Allerdings soll in der 0150 ein Bug bei der MP3-Wiedergabe bzw. Anzeige sein. Daher ist es fraglich ob diese Version zu Auslieferung kommen wird.


    Nachdem ich meine bei einem Verkäufer in Belgien gekauft hatte (eBay) bekam ich einNachricht von NAVTEQ wo darauf hingewiesen wurde dass man nur beim Händler sicher gehen kann das es sich um Originale handelt und nicht um zurückgezogene Ware oder Kopien usw. außerdem wurde nach dem Verkäufer gefragt und nach der Rechnung. Ich hab nicht weiter reagiert und es kam auch nichts mehr.


    Da ich ein 2009er RNS-E habe funzt aber alles und ich hab die neuesten Kartendaten mit jetzt ca. 1,3 Mio POI's anstatt bisher ca. 0,9Mio.


    Aber beim :) zahlst Du 259€ - ind der Bucht nur einen Bruchteil....

    Letzte Woche ist die neueste Navi DVD für das RNS-E erschienen.



    • Navigation 2010 (DVD1 Central West; DVD2 Central East) DACH ist auf beiden DVD's
    • Version AN
    • Firmware Mod. 2009 und älter: SW650
    • Firmware Mod. 2010: SW0150 (bisher SW0070)
    • POI's ca. 1.15 Mio (bisher ca. 0,9 Mio.)

    Da bin ich mal gespannt. Die Zulassung (EG oder KBA) kosten den Hersteller viel Geld.
    Um das wieder reinzubekommen müsste er den Artikel jetzt auch in großen Stückzahlen teurer verkaufen als "illegale" Exemplare um die Kosten zu wälzen.
    Trotzdem kann ich im ganzen Web nichts legales entdecken - ich kann mir also kaum vorstellen da es da was gibt außer dem Teil welches man überall bekommt allerdings eben ohne Zulassung.
    Oder es ist ein aufgedruckte falsches e-Prüfzeichen Made in China - solche LED's habe ich von eBay auch schon.

    Und mir gefällt gerade die von PPI am besten, da diese am dezentesten ist und in der Mitte noch mal abgesetzt.
    Die von Rieger und co. sind einfach zu auffällig und dick - finde das wirkt an einem so edlen Auto wie dem TTS einfach zu prollig.


    Aber ist eben Geschmacksache.
    Leider will PPI den Fabelpreis von 301€ und noch Vorkasse - bei dem Preis will ich sie aber erst mal hinhalten und begutachten - die muss ja bezüglich Material und Passgenauigkei besser sein als Erstausrüsterqualität bei dem Preis - kommt ja Lackieren auch noch dazu. Na mal bis nach dem Winter warten...

    Der Link verweist zwar auf eine ABE - auf Seite 2 steht aber drin dass eine TÜV Abnahme erforderlich ist wenn nicht Serienbereifung gefahren wird - und ist die nicht 205er Ballons auf 16"?.
    Wie sollte das bei einem TTS mit z. B. 255 auf 19" auch gehen ohne den Kubbel zu bearbeiten - und das muss immer abgenommen werden?