Beiträge von HelGeMa

    @NeTTermann sehr höflich. oben steht doch,dass der fehler angezeigt wurde: der ladedruck ist zu niedrig. mehr weiss ich auch nicht. ich kenne mich damit nicht aus und habe auch nicht auf den monitor geschaut.


    mein kumpel schrieb gerade das folgende fehler angezeigt wurden:


    "Ladedruck zu niedrig und Luftmassenmesser irgendwas"


    das mit dem LMM haben wir in griff bekommen. stecker abgezogen, eine kleine runde gefahren und danach war gut. einen undichten schlauch haben wir gefunden und den repariert und wieder verninftig befestigt. die hd pumpe fördert nur 100bar und ein anderer kumpel vermutet das SUV.


    was soll ich noch sagen ? mehr weiss ich nicht

    Hallo Leute,


    ich habe nicht genug ladedruck. 0,4 - 0,5 bar lagen an.
    die hochdruckpumpe hat nur 100bar geschafft.
    verglichen zum golf 6 gti mit dem 2L TSI motor war es schon komisch.
    der golf schaffte bei volllast 150bar. ladedruck war ungefähr gleich.


    nun ist es aber so, dass bei meinem der fehler angezeigt wurde, dass der ladedruck zu niedrig ist.
    es ist ein chiptuning bei mir installiert. 240ps - 350 nM


    die liegen definitv nicht an.


    nun haben wir die hochdrcukpumpe im verdacht, weil oben wo die pumpe drin steckt sieht man, dass es dort wo der "stecker" reingeht gebrochen ist. bild füge ich bei.


    woran kann es nun liegen, dass nicht genug ladedruck anliegt?


    ich muss dazu sagen,dass ich die hardyscheibe neu machen musst, weil die kardanwelle abgerissen ist. dabei wurde der vorkat am turbo abgerissen. das haben wir nun alles neu gemacht.


    als wir die probefahrt gemacht haben, fiel uns schon auf, dass auf jeden fall nicht 240PS anliegen.


    wie kann ich verfahren?


    mit freundlichen grüßen


    Helge

    das sehe ich genauso.


    dann wundert es mich, was das ist. ich meine ich werde doch nicht der einzige sein, der das sieht??


    wir wollen nun die kardanwelle ausbauen und gucken, ob noch alles gerade oder wuchtig (keine ahnung wie man das sagt) läuft. wenn ja habe ich glück. dann neue hardyscheibe und dann hoffen, dass alles andere heil geblieben ist. den vorkat kann man ja wieder anschweißen an den turbo

    der verkäufer sicherte mir freitag am telefon zu mit mir über die kosten zu sprechen wg. kostenteilung.


    aber das ist ja alles nichts,was ich nicht wusste.


    mein anwalt ist ja dran und hat ein nettes schreiben aufgesetzt


    trotzdem danke ;)

    Hallo Leute,


    ich möchte mich kurz vorstellen.
    Ich heiße Helge und komme aus Hohenaspe nähe Hamburg.


    27 Jahre alt bin ich und fahre meinen ersten Audi.


    Vorher bin ich ein paar Opel gefahren.


    Nun habe ich mir einen Audi gekauft:


    Audi A3 8P S-Line Sportback Quattro BJ. 2005 mit dem 2.0TFSI Motor. Leistungssgesteigert auf ca. 240PS


    Mit freundlichen Grüßen


    Helge

    also der wagen verfügt nicht über die serienleistung, das ist richtig. aber wir sprechen hier ja nicht von 500ps. es ist lediglich eine leistungssteigerung von 147 auf 177kw gemacht worden. ich denke es ist eher pfusch vom vor- vorbesitzer. die kupplung wurde getauscht. dafür muss die kardanwelle ja raus

    Kardanwelle abgerissen



    Hallo Leute,


    es geht um folgendes Auto:


    Audi A3 8P S-Line Sportback Quattro BJ. 2005 mit dem 2.0TFSI Motor.


    ich bin neu hier und habe ein Problem:


    Ich habe am Freitag mein neues Auto abgeholt.


    Während der Fahrt nach Hause ist mir die Kardanwelle abgerissen. Ebenso ist der Vorkat am Turbo abgerissen.


    Nun


    sieht man die Hardyscheibe und ich frage mich, was da in der Mitte lang


    läuft? Sieht aus wie ein Kabel.


    Kann mir da jemand weiterhelfen?


    Mit freundlichen Grüßen Helge