Beiträge von mick0305

    Ich hatte starke Rasselgeräusche ab 2.000 Umdrehungen, aber leider nicht immer und auch nicht reproduzierbar. TT stand auch eine Woche bei Audi, Fehler wurde nicht gefunden und ist auch nicht mehr aufgetreten.
    Zum Glück hatte ich ein Video mit dem Geräusch aufgenommen, sonst hätten die mich für bescheuert erklärt. Aber unterm Strich wurde nichts gemacht und bis jetzt ist auch Ruhe. warum und wie auch immer......


    Grüße
    Mick

    Danke erstmal für die ausführliche Beschreibung. Dies war mir bekannt und ich habe die beiden TPI Nummern an die Werkstatt gegeben, um zu prüfen, ob der Softwarestand bei mir aktuell ist. Nach deren Aussage ist dies bei mir der Fall. Ob es stimmt kann ich leider nicht nachprüfen.


    Allerdings ist bei dem Video die Wassertemperatur über 50 Grad, war also kein Kaltstart im Sinne von "vorher lange gestanden". Hatte leider nicht auf die Öltemperatur geachtet, war aber sicher unter 50 Grad.


    Ich tippe auch auf Steuerkette und auf Pumpendruck, bisher ist das Geräusch aber nicht mehr aufgetreten.


    grüße
    Mick

    Das wird sicher eine lange Geschichte......


    Werkstatt sagt, Auto kann abgeholt werden, finden keinen Fehler, Geräusch ist nicht da. Tut Ihnen sehr leid, brauche auch nichts zu bezahlen =O . Gerne könnte ich aber einen Auftrag erteilen, Steuerkette oder Spanner oder Ölpumpe oder alles auf meinen Wunsch und zu meinen Lasten zu tauschen.


    Der Vertragshändler (wo ich das Auto gekauft habe) sieht keinen Grund zur Gewährleistung bzw. keinen Garantieanspruch, da kein Fehler vorliegt. Jetzt hätte ich gerne eine schriftliche Bestätigung, dass ich bedenkenlos mit dem Fahrzeug fahren kann, die will mir aber auch keiner geben.


    naja, schauen wir mal, ob es eine Einigung gibt. Ich habe jetzt den Vertragshändler schriftlich aufgefordert, den Mangel zu beseitigen und das Fahrzeug entweder abzuholen oder einen anderen Vorschlag zu unterbreiten.

    Auto ist seid Dienstag in der Werkstatt. Jeden Tag der gleiche Anruf: Geräusch ist nicht reproduzierbar, kein Fehler zu finden. Öldruck wurde gemessen, auch kein Befund. Jetzt bleibt er weiter dort stehen und wird morgen, mittags und abends gestartet.
    Werde mal jetzt mit dem Audihändler sprechen, wo ich den TT gekauft habe, schauen wir mal, was er sagt.

    Servus,


    mein 8J TTRS+ aus 11.2012 mit 26.000km macht seit letzter Woche Geräusche, bzw. da ist es mir aufgefallen. Morgens fahre ich nach dem Starten nie über 2.000 Umdrehungen, wohne auch in einer langen Tempo 30 Zone. Jetzt musste ich letzte Woche doch mal kurz ein wenig mehr beschleunigen und hörte dabei ein heftiges Geräusch.
    Auffällig daran war, dass es erst ab 2.000 Umdrehungen passierte. Paar Meter weiter, war es weg. ?(


    Ab zum "Freundlichen", Meister hört kein Geräusch, ist doch alles ok...., Termin nächste Woche. X( Na gut, dann lass ich den TT mal stehen und fahr Käfer. Heute morgen zum Büro ohne Geräusch, Termin in der Mittagspause, starte den TT und Geräusch wieder da. Bei der Werkstatt angekommen, war es natürlich wieder weg. Meister hört wieder, kein Geräusch, schaut mich mitleidig an, denk wahrscheinlich "watt fürn Spinner" und sagt die magischen Worte: "Alles ok, die hören sich immer so an!"


    Zum Glück hatte ich es mit dem Handy aufgenommen, spielte ihm das vor und er wechselte die Farbe. Ich hänge es mal an, hört mal selber und vielleicht habt ihr ja einen Verdacht. Ich warte dann mal auf die Reaktion der Werkstatt.


    Grüße
    Mick


    P.S. Anhängen geht nicht, sorry.

    Ich würde keinen TT RS kaufen mit 100.000 km und mehr. Man will ihn ja auch noch eine Weile fahren. Ab 35.000€ sollten es schon sein, die man dafür ausgibt. Und dann schauen, das man einen mit ca. 60-70.000 km bekommt.
    Das teuerste am TT RS ist sein Spritverbrauch, wenn man ihn ordentlich bewegt, so wie er es gerne hat. :cruisen Da laufen dann schon mal ab 200 km/h 15 Liter und mehr durch. :daumenhoch:


    Es gibt aber hier im Forum schon einige Threads zum Thema Kaufberatung. Einfach mal einlesen. :victory


    Kann ich nur zustimmen. Für 33-35K sollte schon was zu finden sein, ohne die 100.000km Grenze zu knacken.


    Viel Erfolg bei der Suche!