Beiträge von HOzzy

    Hallo zusammen,


    ich hab mir für unser Radio Chorus diesen Bluetooth-Adapter geholt


    Bluetooth-Adapter


    Jetzt ist da leider keine Anleitung mit dabei.

    Weiß jemand wie/wo das rote und das schwarze Kabel angeschlossen werden müssen?


    Ich geh mal davon aus, dass das schwarze Kabel an Masse muss und das rote an Plus / Zündung, bin mir da aber leider nicht sicher.

    Hab bei unserem TTS das gleiche Problem mit dem Stilllegungssatz.


    Es muss aber definitiv das KW-Teil sein.

    Hab es anfangs hinten rechts gehabt,


    „00145 - Ventil für Dämfungsverstellung hinten rechts (N339)“


    dann das Teil auf links gewechselt


    „00144 - Ventil für Dämfungsverstellung hinten links (N338)„


    Der Fehler steht aber nicht immer sofort an (zumindest nicht das Dämpfersymbol im Tacho), nach einer Weile kommt dann das Pieps, das Dämpfersymbol erscheint und der Sportmodus fällt aus.


    Nach einem Stopp mit Zündung aus geht es wieder, der Fehler kommt aber wieder.


    KW hat gesagt, dass man den Widerstand messen soll (3,3 Ohm +/- 0,5), gemacht und auch so gemessen (leider?).

    Hoffe jetzt mal, dass KW so kulant ist und mir ein neues Steckmodul gibt,

    schließlich sind die Teile ja nicht mal ein Jahr alt.

    Hat jetzt doch was länger gedauert, aber hier jetzt mal die Info zum Ergebnis:


    Es passt nicht.


    Wie R8PTOR schon geschrieben hatte, sind die Speichen unterschiedlich.


    Die 9x20 ET29 vom A5 passt nicht beim RS4 B7 mit Ceramic-Bremsanlage.

    Die Felge stößt am Bremssattel an.

    Sorry für Doppelpost, Edit geht nicht (mehr?):


    Abwarten, noch hast du sie nicht...


    Aber mal im Ernst.

    Ich glaub nicht, dass alle „Fähnchenhändler“ so übel sind.

    Wir haben unseren TTS auch nicht im Audi-Autohaus gekauft und der Verkäufer war gut.

    Der festgestellte Mangel (3. Bremsleuchte defekt) wurde anstandslos gemacht.

    Danach könnten wir dann den Wagen abholen und Alls war / ist gut.


    Wir sind mit dem Auto sehr zufrieden und haben nichts negatives über den „Fähnchenhändler“ zu sagen.

    Das laute Fahrgeräusch wird sicher an den Nankang liegen.

    Habe auch schon Erdahrung mit denen machen müssen.

    Anfangs waren die ok, nach einiger Zeit wurden die immer lauter und unruhiger.

    Das gleiche Verhalten bei einem Bekannten, der die Reifen beim Kauf auf seinem Wagen hatte.

    Da der RS4 ja 9x19 ET29 ab Werk drauf hat, sollte es dann doch auch mit den 9x20 ET29 passen denk ich mal.


    Dann ist es wohl wirklich nur die Sache mit den Zentrierringen.

    Hallo Leute,


    vielleicht kann mir ja hier jemand weiterhelfen.


    Bin mir zwar fast sicher, dass ich die Antwort kenne, aber trotzdem:


    Passen 9x20 ET29 Felgen vom A5 (8T) auf einen RS4 (B7)?


    Der A5 hat doch eine 66,6er und der RS4 57,1er Zentrierung.

    Dann sollten die A5-Felgen doch mit den passenden Zentrierringen auf dem B7 RS4 montierbar/fahrbar sein, oder?


    Und es spielt auch keine Rolle, ob auf dem RS4 die Ceramic- oder die Stahlbremse verbaut ist, oder doch?


    Im Voraus schon mal danke für eure Hilfe.

    So, hier endlich mal ein kleines Update unseres TTS:


    zuerst wurden die K.A.W.-Tieferlegungsfedern bestellt und verbaut (40/25 mm).


    Das Ergebnis war nicht schlecht, die Federn wurden aber nach exakt 4 Wochen wieder ausgebaut.


    Dafür wurde dann ein KW V1 inclusive Stilllegungssatz für MR eingebaut (HA oh. Restgewinde, VA 0,5cm Rest).


    Das sah dann schon um einiges besser aus, aber war irgendwie noch immer nicht so das Gelbe vom Ei mit den 9x19“. Deshalb haben wir uns einen Satz 9x20“ ET46 gekauft und mit 235/30/20 Hankook-Reifen bestückt.


    Jetzt sind wir mit der Optik zufrieden.


    Hab meine Federn jetzt auch seit heute Mittag drin.
    Hab dann bei K.A.W. doch noch jemanden am Telefon erreicht.


    Was Ozan geschrieben hat kann ich teilweise leider auch unterschreiben.
    Ich finde auch, dass der Arsch jetzt noch eher hängt als zuvor.
    Hoffe, daß es sich an der VA noch setzt.

    Hallo zusammen,
    ich wollte mich dann mal vorstellen:


    Ich heiße Benedikt, bin 38 und komme aus Stetten, in der nähe von Kirchheimbolanden.
    Wir (meine Frau und ich) haben uns im letzten Oktober zu unserem A5 Coupé einen TTS-Roadster geholt.


    Als nächstes ist eine Tieferlegung geplant, bei der das MR erhalten bleiben soll.
    Aus diesem Grund werden wohl die K.A.W.-Federn bestellt und verbaut.