Beiträge von Black Shadow

    Kompression passt, liegt bei 11 pro Zylinder, Ablagerungen nur minimal, laut Audi Mechaniker Kolbenringe, glaube ich aber nicht dran, eventuell noch einen Tipp.... LG

    Hi, habe da mal ein Problem,

    auf Zylinder 1 alle 800 km nasse Zündkerze, dadurch Fehlzündung, läuft dann nur noch auf 4 Zylindern. Neue rein und er läuft wieder normal.Spulen und Einspritzdüsen wurden schon untereinander mehrfach getauscht, Fehler wandert nicht ist immer der erste. Irgendeiner eine Idee was es sein könnte, oder hat jemand eine Adresse im Rhein Main Gebiet nähe Darmstadt die da mal schauen könnten, aber bitte nicht Audi Service:!: LG

    Beim R8 können per spezieller Software die Launchs geändert oder genullt werden....

    heisst im umkehrschluss man kann sich nicht darauf verlassen was vcds hergibt, denke das wird bei unseren Koffern ähnlich sein...

    Software ist immer manipulierbar...

    LG

    Hallo, mit der Software muss er das Auto nicht schonen, Franz hat auch nicht bei der Leistung übertrieben sodass er ganz normal den Koffer bewegen kann.

    Nur an frühere Intervalle sprich Öl und Zündkerzen muss er sich gewöhnen und tunlichst dran halten, dann hat er auch Freude damit.

    Ich mit meiner Software habe seit 3 Jahren keinerlei Probleme.

    Alldings sind da auch noch andere Hardwarekomponenten verbaut worden, Ansaugung,Luftfilter , Zündkerzen, Zündspulen und AGA.

    Alles im grünen Bereich und ohne Probleme. LG

    Hallo, lass dich nicht ärgern, es gibt immer Leute die immer noch was für teures Geld ändern werden, ich denke das du mit dem was du bekommen hast zufrieden sein kannst, im Normalfall fährst du ja auch nicht immer Kampflinie, weißt aber das es möglich ist wenn man es braucht, haha

    Ausserdem musst du wieder hin wenn du jetzt anfängtst Komponenten noch zu ändern.

    Franz wird dich schon ausreichend aufgeklärt haben denke ich

    LG

    Hallo, leichte Abweichungen beim Fahrwerk durch außergewöhnliche Einflüsse wie Schlaglöcher oder der gleichen werden eventuell bei einer Vermessung nicht erkannt, es muss auf jeden Fall eine erneute Sicht kontrolle erfolgen. Selbst wenn das Lenkrad vermeintlich gerade steht können Komponenten beschädigt sein, auf jeden Fall darf der Koffer nicht in eine Richtung ziehen egal wie doll, es sei denn man hat Spurrillen die dein Fahrzeug verfolgt. Auch mal die Stoßdämpferaufnahme im oberen Bereich kontrollieren. Hatte ich mal bei meinem 350Z, da war diese verzogen und hatte auch die beschriebenen Probleme, dauerte ewig bis wir es gefunden hatten, ein Karosseriebauer hat es dann wieder in Ordnung gebracht und dann war alles wieder gut, wünsche dir viel Glück und Erfolg beim Suchen, LG

    Hallo, und warste zufrieden mit Franz. Laut deinem Diagramm geht er doch jetzt wie nie zuvor, oder....

    Halte deine Intervalle nicht ein sondern mach sie alle 10tsd km und du hast lange Freude daran.

    Allzeit gute Fahrt und jage nicht so viele C63 und Porsche, die fangen nämlich an zu heulen... Haha

    LG

    Hallo, warum diskutieren wir über Dinge die wir nicht ändern können, in Deutschland wird der Bürger immer beschissen, das war schon immer so so und daran ändert sich auch nichts.

    Wer letztendlich ein Update braucht bekommt das schriftlich und muss sich nun mal daran halten, wenn nicht Stilllegung der Karre, kleiner Mann/Frau halt. LG

    Hallo, das kann schon möglich sein, bei unseren Dieselfahrern gab es das ja auch schon mit den Updates, sprich Dieselskandal,...

    wer nicht zum letzten angegebenen Termin erschien bekam die Zulassung für sein Kfz entzogen und erst wieder erteilt wenn das Update durch VW nachgewiesen wurde.

    Waren damals glaube ich VW Amarok Fahrer, gab's auch einen Bericht bei Grip.

    Unser Deutschland 🇩🇪, naja...

    LG