Beiträge von Harti

    Ist doch wie immer: Soll der Wagen gekauft werden, sind alles Mondpreise.

    Soll der gleiche Wagen verkauft werden ist der gleiche Preis plötzlich marktüblich.


    Tatsächlich sind die RS recht wertstabil. Das ist zumindest mein Eindruck.

    Puuuh das ist aber echt ärgerlich! Das mit den Rad- Reifengrössen rausstreichen habe ich so noch nie gehört oder gesehen😳


    Da war ich damals mit der K-Sport Bremse ja echt gut bedient. All diese Probleme hatte ich damit nicht. BTW das mit dem Schriftzug hätte ich original gelassen.😉

    Mein Riegerspoiler hat Dir schon nicht gefallen, da nicht original. Nun mein auf gerade absichtlich original gemachter Schriftzug auch nicht? Was kann ich da nur tun? 😀

    Ich habs, einfach weiter wie bisher!


    Das mit den Reifengrössen steht im Gutachten. Hatte das früher öfter, das so etwas vom Prüfer übersehen worden ist. Nun hat der Prüfer seinen Job halt leider mal korrekt ausgeführt. Schon ok, würde ich an seiner Stelle wohl auch so machen.

    So, ein Jahr später ein kleiner Zwischenbericht.


    Bremse selbst bremst super, das ist die Hauptsache. Über den Rest kann man geteilter Meinung sein.

    Die Eintragung war anfangs nicht möglich, da die Teile teilweise nicht im Gutachten standen, und zudem bunt gemischt waren. Sattelträger, Reibringe, Töpfe in einer Kombination die nicht im Gurtachten steht. Für mich hatte das zur Folge das ich die Scheiben samt Töpfe nochmals tauschen musste.


    Stoptech möchte da wohl etwas vereinheitlichen.... Aha. Der Lieferant (Evoservice) hat aber wirklich gut mitgemacht, Herr Achgelis hat die Sache geklärt, die Ersatzschieben gesendet und die TÜV Gebühren übernommen. Nun habe ich allerdings das Problem, das ich vermutlich niemals Reibringe tauschen kann, ohne das ich das Ganze neu eintragen lassen muss. Ich hoffe das die lange genug halten.


    Nächstes Ärgernis war, das die blanken Stellen der Reibringe sofort rosten. Jede 12 Euro Ebaybremsscheibe wurde mit Schutzlack versehen, die Stoptechscheibe natürlich nicht. Also auch Rost an Stellen, an denen nicht gebremst wird. Also habe ich diese Stellen vom Rost befreit und selbst lackieren müssen. Ob das dem Preis von 3k gerecht wird, kann jeder für sich selbst entscheiden.


    Bei der Eintragung werden übrigens alle Rad- und Reifengrössen ausser die am Fahrzeug montierten gestrichen. Steht auch so im Gutachten.


    Beste Grüsse, Harti

    Mahlzeit. Wir kennen uns aus dem Corradoforum. :)

    Den kannst Du auf jeden Fall im Alltag fahren, dazu ist der Wagen ja da. Passieren kann immer was, egal ob 10tkm oder 200tkm.


    Allerdings auf keinen Fall Schalensitze nehmen, da kommt hinten keiner mehr rein. Im Vergleich zum TT ist im Corrado hinten allerdings Ballsaal.


    Viel Spass mit dem RS, Motor super, an der Bremse wurde aber leider gespart.


    Gruss Harti

    Hallo Forum,


    eben beim Tanken ist es mir wieder aufgefallen:

    Das zurücksetzen der Werte für Verbrauch, Durschnittsgeschwindigkeit usw. der beiden Ebenen, ist das „global“ möglich?


    Also, das Löschen aller Werte auf einmal? Natürlich für beide Speicherebenen getrennt, aber in der Ebene alle auf einmal?


    Vorab vielen Dank, schönen Abend.


    Gruss Harti

    Hallo Wolfram,


    ja die ersten Kilometer sind gefahren. Die Bremse bremst ordentlich, das hat die alte allerdings auch. Nur hatte die Serienbremse dann direkt spürbares rubbeln und heftige Unwucht gezeigt.

    Die neue Bremse macht natürlich auch leichte Reibgeräusche bei der Energieumwandlung in Wärme wenns ordentlich zur Sache geht. Ein Bremsvorgang eben. Aber bis jetzt ohne weitere Folgen. Einzig ein Quietschen bei niedrigen Geschwindigkeiten ist etwas unschön. Bis jetzt also alles gut, ich bin zufrieden, selbst die Umbeschriftung auf dem Sattel sieht noch gut aus.


    Wie zufrieden bist Du mit Deiner Bremse? Hat sich der Umbau gelohnt? Kosten?

    Wer weiss, eventuell hätten mir auch neue Scheiben und Beläge genügt. Ich wollte aber auf keinen Fall doppelt Geld ausgeben, dann lieber einmal richtig.


    Gruss Harti

    Also die Lippe kostet aktuell 169€ incl. Versand, Montage erfolgt wie in der ABE beschrieben, bohren braucht man dabei rein gar nichts, alles andere ist dann ohne Zulassung da nicht montiert wie beschrieben, LG

    Dann schau Dir die Anleitung mal an. Es muss definitiv gebohrt werden. Alles andere ist dann ohne Zulassung. Der zweite Teil würde ohne bohren auch nicht halten.