Beiträge von HRiese

    Also nach Prüfung von Audi ist es nicht das Radlager. Reifen sind ok.

    Liegt wohl an der Bremse?! Aber 100% können die es auch noch nicht sagen.

    Weiß nicht, ob ich jetzt auf gut Glück die Bremse auseinander nehmen lassen soll.

    Symptome hören sich genau wie bei mir an. Audi hat bei mir damals das Radlager gewechselt. Problem war anschließend immer noch da. Aussage von Audi war das das verbaute Radlager ebenfalls defekt war und nochmal gewechselt werden muss. Danach war das Geräusch weg. Was die jedoch hinter verschlossenen Toren gemacht haben will ich garnicht wissen.🤦🏼‍♂️

    Den TT heute von Audi abgeholt. Radlager vorne rechts wurde getauscht. (Linkes war bereits letztes Jahr hinüber)

    und ja was soll ich sagen, dass laute Geräusch bei eingeschlagenem Reifen ist weg. Das leise knispern bei heruntergelassenem Fenster, welches Auftritt wenn man eine leichte Linkskurve fährt ist immer noch da.

    Ich drehe so langsam durch.. morgen dann wieder vorstellig werden bei Audi

    Man hört es halt wirklich nur wenn man genau hinhört oder halt an einer Wand oder Leitplanke etc lang fährt wo der Schall zurück kommt. Bei geschlossenem Fenster hört man nichts. Nichts desto trotz stört es mich 😅

    Hallo alle zusammen,


    bevor ich zu meinem Problem komme möchte ich kurz meinen Audi vorstellen. Ich bin seit zwei Jahren stolzer Besitzer eines TTRS BJ 2010 mit mittlerweile 114000km auf der Uhr.


    Seit dem Wochenende höre ich bei heruntergelassen Fenster links ein Knispern, wenn ich an anderen Autos oder einer Wand etc. lang fahre. Ebenfalls ist es lauter wenn ich mit eingeschlagenen Reifen eine links Kurve langsam fahre.


    Mein erster Verdacht liegt beim Radlager. Jedoch bin ich auch nicht der Fachmann, von daher meine Laievermutung.


    Hatte jemand schon mal ein ähnliches Problem und kann mir hier Tipps geben?


    Besten Dank.