Beiträge von Robbyx

    Moin Leute :-)


    erst mal Grüße auch dem schönen Nürtingen.


    Mein TTS BJ 2016 ist nun im Winterquartier bis Ende März.

    Schön mit einer Samtdecke abgedeckt :-)


    Soweit so gut...


    Nun die Herausforderung:


    Ich habe ein Fritec Ladeakku BV11915, mit dem es möglich

    sein sollte die Batterie über den Zigarettenanzünder laden

    zu können. Bei meinem Boxster damals hats funktioniert.


    Beim TT gestern drangehängt und heute abgeholt. der Akku

    ist immer noch voll... heisst es wurde kein Strom vom Akku

    an die Autobatterie abgegeben.


    Kann es sein das der Zigarettenanzünder "Inaktiv" ist wenn

    die Zündung aus ist ?


    grüße

    Robby

    Moin Zusammen,


    ich war neulich beim Freundlichen um die Klappe, zwischen den Sitzen, wo das Verbandszeug drin ist, austauschen zu lassen da

    diese während der Fahrt immer selbstständig aufgegangen ist.


    Da ich das Auto noch nicht lange habe ist mir erst die Tage aufgefallen das wenn ich bis zum Stillstand bremse zb. an der Ampel

    der Sitz kurz nach dem Stehen bissle wackelt, als wäre er nicht richtig eingerastet. Das gibt dem Ganzen ein Gefühl von Instabilität.

    Hatte das damals auch bei meinem A3, da hat der Sitz aber eher in Kurven gewackelt.


    Ein Kollege von mir meinte das sei ein altes Audi Problem bedingt durch ein super billigest Plastikteil welches dem Verschleiß

    unterliegt wenn der Sitz immer in der gleichen Position verharrt.


    Der Freundliche meinte, KEIN Problem, und hat jetzt kurzerhand eine neue Unterkonstruktion für den Sitz bestellt. Habe ja noch

    die Garantie :-)


    Das bringt aber auf die Zeit auch nix wenn da auch dieses Platikteil drin ist und es dann im Laufe der Zeit den Geist aufgibt.


    Kennt Ihr das Problem ? Hat es jemand gelöst ?


    Was sollte ich noch so austauschen lassen bevor die Garantie nächstes Jahr im Mai abläuft ? :-)



    Bzgl. den Mikro Steinschlägen auf der Scheibe meinte der Verkäufer ganz cool, wenn es dich zu sehr stört helf einfach

    nach... nimm nen Stein und Schlag auf die Windschutzscheibe :-)



    grüße und nen scheeenen Tag

    Robby

    Dankeschön Michael,


    ist mein erstes weisses Auto, hatte schon zig andere:


    Porsche 944 indischrot

    Porsche 924 goldmetallic

    Porsche 944 S2 indischrot

    Porsche Boxster silber

    BMW Z3 Coupe arktisblau

    Audi A3 silber


    und jetzt mal weiss :-)


    Was ich gestern machen musste war die vielen Flugrostflecken entfernen. Habe A1 benutzt... echt krass wie viel da runter kommt. Werde nächstes WE nochmal ne Behandlung durchführen. Diese kleinen gelblichen Flecken sieht man nur beim genauen hinschauen.


    Was bei weiß natürlich auch fies ist sind die Insektenfriedhöfe :-)


    Aber: LEIDER GEIL :-)

    SO Leute besser spät als Nie... hier noch die Bilder vom neuen Hobel :-)


    Audi TTS / Baujahr 2016 / 57.000 km runter / Bis auf Matrix LED und elektrische Sitze hat er wohl alles drin...


    Macht SUPER Spass. Hab nie gedacht das nen 2 Liter Motor so pressen kann.....

    Hi Partick,


    super Info. Da kann man sich viel Geld sparen :-)


    Ich war gestern beim Freundlichen... der Verkäufer meinte er kippt in seinen Audi immer ein Additiv von Liqui Moly vor dem Ölwechsel... hat er mir auch empfohlen...

    Guten Morgen Zusammen,


    habe diese Woche meinen TTS Roadster (8S BJ 2016) abgeholt und bin schon paar mal gefahren...


    Was soll ich sagen.... SO GEIL !!!


    So dachte ich gestern Abend ich mache mal ne kleine Tour auf die Schwäbische Alb.


    Alles gut soweit.


    Lediglich eine Sache ist mir beim losfahren aufgefallen. Als ich gegen die Sonne gefahren

    bin habe ich teilweise ziemlich schlecht gesehen aufgrund von gefühlten Millionen Mikro

    Steinschlägen oder was auch immer das ist.


    Leider ist mir das bei der Probefahrt damals nicht aufgefallen... :-(


    Was kann man da machen ? Scheibentausch ? Habe noch Audi Garantie.


    Bin gespannt ob das auch noch jemand hatte und evtl. nen Tipp hat.



    Achja... das Auto ist Weiss... ich habe es gestern richtig schön sauber gemacht. Nach dem

    Ausflug hatte ich ein BLutbad vorne drauf von den Insekten 8o Also heute wieder sauber

    machen :D


    grüße

    Robert

    Da hänge ich mich mal dran... komme auch aus dem Raum Stuttgart.


    Gestern war ich bei einem Autoaufbereiter in Frickenhausen Firma JAP der macht dieses Glass Coating... kostet zwischen 1.500 und 2.500 € je nach dem wie viele Schichten aufgetragen werden... ob es sich lohnt, keine Ahnung. Er meinte die Beschichtung hebt ca. 5-7 Jahre...