TT RS Tuning durch Hohenester

  • Ist bekannt dass die 400PS Stufe bereits erhältlich ist (wenn auch noch nicht im Chip-Konfigurator des Onlineshops).
    ABER
    1.) hat das niemand gefragt und
    2.) gehört das eher nicht in den Hohenester Thread.


    Nicht bös gemeint. :)

  • Verstehe ich jetzt nicht. Der RS mit s tronic ist doch jetzt seit fast einem Jahr auf dem Markt. Und diverse andere Tuner (Namen sind dann von mir aus egal), haben doch schon "zig" s tronic gemacht.


    Warum sollte ausgerechnet Hohenester keine s tronic gemacht haben? Einziger Grund wäre das sie es nicht wollen (Bedenken? Probleme? Was auch immer?)

  • Ich vermute mal man hat noch nichts um die Tuningprotection bei den 2011 Modellen dauerhaft auszuhebeln. Ich wollte im Frühjahr meinen TTRS bei Hohenester machen lassen und man sagte mir am Telefon, dass auch die aktuellen Modelle über die Diagnoseschnittstelle gemacht werden.
    Da läuteten bei mir die Alarmglocken, denn das geht definitiv nicht ab 2011. Ein Ausbau u. Öffnen des Steuergerätes ist unumgänglich. Somit war leider Hohenester aus dem Rennen.

  • WMRS


    und ich kann dir 100%ig versichern das Hohenester es jetzt kann!!!! ;)
    Hab vorhin mit Hohenester darüber gesprochen! ES GEHT!!!!


    RaphRide könnte es auch bestätigen, er hat es machen lassen!



    Für damals gebe ich dir recht konnten Sie es noch nicht, bzw. können will ich nicht sagen aber sie hatten noch kein DSG gemacht!

    Audi TTRS sepangblau, OZ 9x19 HLT + Michelin Pilot Sport 4s - 245/35 ZR19, SportAGA Harry, H&R Stabis, Billstein Clubsport FW, Carbopad Bremsscheiben + Raeder Heckspoiler, Carbon Exterieur, Clubsportumbau Rücksitzbank, Optikpaket schwarz, Audi Exklusiv getönte Scheiben schwarz
    HGR Tuning Stufe 3 - 436PS laut Diagramm bei NoLimit Performance

  • Ist bekannt dass die 400PS Stufe bereits erhältlich ist (wenn auch noch nicht im Chip-Konfigurator des Onlineshops).
    ABER
    1.) hat das niemand gefragt und
    2.) gehört das eher nicht in den Hohenester Thread.


    Nicht bös gemeint. :)


    war nur darauf bezogen ob denn kein stronic fahrer chippen will :) aber verstehe deine kritk :)


    Gruß
    Lukas

    "Ein Auto ohne Vierradantrieb kann nur eine Notlösung sein"
    Walter Röhrl


    Gott schuf das Turboloch, damit auch ein Sauger den Hauch einer Chance verspürt


    Moderator - bei Problemen, Wünschen, Anregungen bitte melden :)

  • Ich vermute mal man hat noch nichts um die Tuningprotection bei den 2011 Modellen dauerhaft auszuhebeln. Ich wollte im Frühjahr meinen TTRS bei Hohenester machen lassen und man sagte mir am Telefon, dass auch die aktuellen Modelle über die Diagnoseschnittstelle gemacht werden.
    Da läuteten bei mir die Alarmglocken, denn das geht definitiv nicht ab 2011. Ein Ausbau u. Öffnen des Steuergerätes ist unumgänglich. Somit war leider Hohenester aus dem Rennen.


    dann ist das aber mit den 2011er modellen ganz aktuell,dass die gemacht werden können ?(:thumbup:

  • Ich lasse es im Frühjahr machen,.. dann ist hoffentlich ein ordentliches Leistungspaket auf dem Markt! Soweit ich weiß, geht es nicht ohne Ausbau der Streuergerätes und Programmierung auf dem Tisch!


    Gruß Denis

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Fragt einfach mal bei Hohenester an!
    Fakt ist es funktioniert ob das Steuergerät drin bleibt oder ausgebaut werden muss weiß ich nicht!


    Evtl eine Anfrage stellen bei HS

    Audi TTRS sepangblau, OZ 9x19 HLT + Michelin Pilot Sport 4s - 245/35 ZR19, SportAGA Harry, H&R Stabis, Billstein Clubsport FW, Carbopad Bremsscheiben + Raeder Heckspoiler, Carbon Exterieur, Clubsportumbau Rücksitzbank, Optikpaket schwarz, Audi Exklusiv getönte Scheiben schwarz
    HGR Tuning Stufe 3 - 436PS laut Diagramm bei NoLimit Performance

  • Wenn meine Infos korrekt sind, macht Hohenester beim '11er sogar Hardwareänderungen am Steuergerät (so war es vor kurzem), vielleicht geht es mittlerweile ohne.

    2014 - aktuell: Porsche Boxster GTS, carrara weiß, PDK, PTV (Serie)
    2009 - aktuell: VW Polo 9N 1.8T 06-2005 / KW Clubsport / Stop-Tech Bremse / Käfig / AGA / OZ Ultraleggera 8x17
    2011 - 2013: Audi TTRS S-Tronic daytonagrau / KW Var.3 / Audi R8 Ceramic VA380mm + HA356mm / AGA / OZ Ultraleggera 9x19

  • Dat Ding hält! Wenn nicht, dann wars Materialfehler. :rolleyes:
    Wenn alles soweit klappt, fahr ich im Frühling mit ca. 700-750NM auf dem S-Tronic, also seiesdrum. Wie oft fährst du Vollgas, bzw. vom Start ab mit Launchcontrol? Wenn dein Hobby 1/4 mile Rennen sind, dann würde ich es verstärken lassen oder einfach weniger Leistung fahren, aber so habe ich keine Bedenken. Mittelweile schon von 2 Tunern gehört, daß das S-Tronic weit mehr als 600Nm aushalten soll. Bei einem nur eine Vermutung, beim anderen im Einsatz. Vielleicht kann Hohenester auch was dazu sagen, wenn sie es auch schon tunen/testen?



    Gruß Denis

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Wenn alles soweit klappt, fahr ich im Frühling mit ca. 700-750NM auf dem S-Tronic, also seiesdrum.

    Ist schon wieder der 1. April oder was?! 750Nm fährt keiner auf Dauer mit dem RS-S-Tronic in Standardkonfiguration! Vor allem wo soll's beim RS herkommen (ausser aus dem 6-8 Zylinder oder anderem Komplettumbau) ?!



    Viele Grüsse
    Fan342

  • Ist schon wieder der 1. April oder was?! 750Nm fährt keiner auf Dauer mit dem RS-S-Tronic in Standardkonfiguration! Vor allem wo soll's beim RS herkommen (ausser aus dem 6-8 Zylinder oder anderem Komplettumbau) ?!



    Viele Grüsse
    Fan342

    Mir ist ein Fall persönlich bekannt (bei dem Geld keine Rolle spielt). Der ist aufgrund von Problemen freiwillig von 730 auf 680 zurück, trotz sehr teueren Umbauten.

    "Die Rallye Fahrer können nix anfangen mit Grip" - Wolfgang Weber
    "Menschen die langsam fahren sind hässlich und haben ansteckende Krankheiten!"- Ayrton Senna
    "The seventies were the time when sex was safe and racing was dangerous" - Chris Amon

  • 600 NM ist bereits die Messlatte. D.h. das Getriebe ist ja recht neu. Nicht die Technik dahinter, aber es wurde komplett modifiziert und geschrumpft um in den TT RS zu passen. Sonst ist das bisher nur im Q5 (?) und natürlich im RS3 im Einsatz.


    Also gibt es kein Fahrzeug von Audi, dass von Werk mit 600 NM am s tronic zieht, sondern die 600 sind bereits die Maximalangabe die Audi sich vorstellen kann.
    Das hier noch eine Sicherheitsspanne mit drin ist, ist klar. Aber diese Sicherheit willst du ja auch genießen, oder? Und auch wenn du meinst, du machst nicht ständig diesen Druck... Die NM liegen ja nicht an einem Punkt an, sondern über ein breites Drehzahlband. Ist ja gerade das feine, dass du bei 3000 aber auch 5000 U/min jederzeit die Leistung bzw. den Schub abrufen kannst.


    Oder willst du erst so einen superextrem Umbau und danach dann kein Gas mehr geben???


    Ich halte deine Schilderung daher für unrealistisch. Und mal vom finanziellen her gesehen: denkst du wirklich an einen 10.000+ Euro Umbau?? Mit der Software alleine kannst du ja nicht weit mehr als 400 PS erreichen. Und solange du das Getriebe nicht mit einer anderen Übersetzung ausstattest, ist Verhältnis von PS zu NM ja fest miteinander verbunden.

  • Hallo Leute,


    also mal kurz zu meinem RS


    Nachdem ja das Thema Wandlung usw, nach Motortausch und und und mir zu nervig wurde, hatte ich mich in einer hauruck aktion entschieden meinen RS machen zu lassen. Nachdem mein RS - siehe Youtube ja schon immer sehr krank im futter stand und mit getunten tt rs rund um die 420 PS gleich zog waren die Erwartungen um so höher... (wer das jetzt in Frage stellt mir Wurst - gab da auch die ein ander andere Tunnelbegegnung mit Fahrern aus dem Forum :) )


    Stage 1 - 420 PS waren dran bin das ca. 5000 KM gefahren, - TOP war damit auch im Urlaub - durchzug usw super, verbrauch nicht höher und oben raus richtig schöner dampf... 610 NM Spitze am Prüfstand 431 ereichte PS :) - ich war zufrieden.


    Stage 2 - kam dann ca. nen Monat später auf 430 PS - Vorkat raus, hab da in diesem atemzug auch noch die MIttelschaldämpfer entfernen lassen. TOP SOUND - GEISTESKRANK! :)
    Ergebnis vom Prüfstand hab ich hier nicht - kann euch aber sagen, das ist nicht normal was nun abgeht ....


    Um euch nur 2-3 Erfahrungen zu Nennen. Porsche Tubro vs. TT RS Raphride 60-190 Gleichauf - 200 Turbo ne Motorhaube vorn - gehalten bis 240 - 250-300 Tubro ein bisschen mehr als eine Wagenlänge vorn! - Ich bin zufrieden!!


    Maserati Gran Sport - keine Chance - Hab den mehrmals auf dem Rückweg von der IAA im Rückspiegel verschwinden lassen.
    LP 560 4 - Spider - hab den ja selbst schon gefahren, von 0-200 - meiner fast 2 Wagenlängen vorn bei knapp 295 - dann bremsen.
    R8 V8 - NP - mehrere Wagenlängen und CU R8 bis Ende übersetzung 312...
    R8 V10 - meiner ca. 3 Wagenlängen vorn, vll bissl mehr. bei 250 danach mussten wir Bremsen!
    C 63 AMG - meiner bis 250 deutlich vorne danach kam er im Gegensatz zum V8 R8 bissl ran aber hielt dann konstant bei 290 so ca. 4 Wagenlängen für mich.


    Alles andere waren bisher echt keine Gegner ... und um Euch mal einen Beleg für meine Vergleiche zu liefern, - TT RS vs. TT RS ... MTM vs. Hohenester:



    Hihi ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Eindruck vermitteln. Die Ergebnisse meiner Driftbox glaubt mir sowieso keiner und bevor hier eine hitzige diskussion über meine Glaubhaftigkeit entsteht, biete ich jedem an, meinen RS gerne mal zu treffen :) ... :P


    Beste und sehr zufrieden Grüße mit Hohenester,
    Raphael

    Audi TT-RS - Misanorot perleffekt - mehr sobald er da ist... :)


    "Erstmal merkst eine Sekunde gar nix und dann fühlt es sich an als wär dir einer an der roten Ampel mit 30 Sachen ins Heck gekracht!"
    (Walter Röhrl)

  • Finde den Bericht interessant und realistisch. Den Spaß daran gönne ich dir. Werde aber nicht übermütig dabei, sonst verbläst du noch den TT inkl. dir selber im Adrenalinschub. Immer dran denken: ist nur ein Auto, auch wenns sau viel Spaß macht.


    Da meiner auch ohne Tuning sehr gut geht, aber ich auch andere hier im Forum sehe die auch so super Werte ohne Tuning haben, würden mich die Driftbox Werte auf jeden Fall interessieren!!! Auch weil ich mich frage, was das Softwaretuning bringt, wenn der Wagen auch ohne schon sehr gut geht.
    Wenn du glaubst, du machst dich bei manchen unglaubwürdig ... dann haste natürlich recht. Das wird aber immer so sein, weil es eben auch Spinner gibt. Kann man hier schlecht unterscheiden im Netz. Aber man kann ja auch mal zu einem Treffen fahren. Wenn dann jemand wirklcih nicht glaubt, kann man es untereinander testen. :)


    Mich würden die Werte allemal interessieren:
    - driftbox 0-100 und/oder 100-200
    - Handschalter oder s tronic?
    - ist das jetzt die 430 PS Stufe von Hohen. oder noch was darüber?
    - gibts nicht auch noch die 475 PS Stufe von denen?

  • S-tronic oder hs?
    @denis, mir geht es nicht um das aushalten! Dass das Getriebe 650nm abkann weiß ich. Ich frag wegen was anderem was ich nicht sagen möchte, solange es der nicht gesagt hat, vom dem ich es habe ;-) will hier nichts ausplaudern was vielleicht gar nicht für die Allgemeinheit bestimmt ist.
    Einfach nur ob s-tronic und wieviel nm :-)