Offizielles Audi Video zur S4 Limousine

  • Echt gut geworden:



    P.S.:


    Ich finde die S5 Reihe aber dennoch schöner :D

    Nach 13 Audi´s (Front: 2x Audi 80, 2x Audi 100/200, 3x A4, Quattro: 3x A5/S5, 2x TTS/TTRS, 1x A7BiTDI):


    Aktuell: S6 Limousine (450 PS), A3 SB 2.0TDI Quattro (150 PS)

  • Super schönes Auto. So ein S4 könnte mein nächster werden. Ich hab glaub ich letzte Woche gelesen das im Juli oder so ein RS4 auf dem
    Markt kommen soll. Es soll aber doch mitte, ende nächstes Jahr ein neuer A4 kommen oder hab ich da was falsch mitbekommen?


    Grüße

  • Ja genau so wars in der AUTO BILD gestanden. Februar 12 A3 und dann irgendwann Ende 12 der neue A4. Da hab ich nämlich noch gedacht is scheiße weil ich mir
    so wies aussieht gegen ende nächstem Jahres einen neuen holen will, und da gibts dann ja dann noch keinen S4....

  • @ Steffen: das einzig vernünftige Auto für dich ist eh nur ein RS5 nach dem TTRS, denn wenn du Platz brauchst nimmst einfach Papa´s Auto.


    Und der RS5 hat einfach viel mehr Emotionen

  • Der S4 sieht echt gut aus und wird auch noch im Rahmen des möglichen sein.

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Ich bin ja vom S4 auf TTRS umgestiegen (mit Familiengondel Sharan dazwischen, bzw. nun parallel). Für eine kleine Limosine für die sportlich-schnelle Fahrt ist der S4 super. Gibts nichts zu sagen. Aber als Reisewagen würde ich immer einen 3 Liter Diesel empfehlen im A4. Für wirklich viel im Auto unterwegs, wäre es bei mir kein A4, sondern... hier gerade egal.


    Und für ein sportliches Auto mit dem man wirklich ultimativ Spaß haben will, lässt sich der S4 nicht mit dem TT RS vergleichen. Ich würde behaupten da liegt nicht nur eine Liga sondern zwei dazwischen. Zumindest in getuntem Zustand ist der TT RS dem S4 sowas von massiv überlegen, dass es keinen Vergleich lohnt.



    Zum Video: stylisch nett gemacht. Wenn Audi aber beim S4 nur den Designunterschied zwischen A4 und S4 herausstellen möchte, dann frage ich mich was bei denen falsch läuft. In ein Video von einem Sportauto gehört Emotion!

  • Zum Video: stylisch nett gemacht. Wenn Audi aber beim S4 nur den Designunterschied zwischen A4 und S4 herausstellen möchte, dann frage ich mich was bei denen falsch läuft. In ein Video von einem Sportauto gehört Emotion!


    Da gebe ich dir absolut recht, ich glaube aber, dass es dieses emotionalere Video bald geben wird. :thumbup: