Leistungsmessung Prüfstände; Wo überall möglich?

  • Hallo Freunde,


    gibt es irgendwo eine Übersicht, wo man alles eine richtige Leistungsmessung auf einem Prüfstand machen lassen kann?
    Würde gern man das A5 Cabrio testen, finde aber keinen Termin und Prüfstand in der Nähe.


    Ich habe dazu im Netz nicht wirklich aussagekräftige Infos gefunden.
    Die meisten Messungen bei den Werkstätten vor Ort wie Bosch usw. haben ja eine kw-Grenze und sind auch nicht immer für Allrad-Betriebene Wagen ausgelegt.


    Ich kenn hier im Rhein-Main-Gebiet aktuell nur den Mess-Stand bei Oettinger in Friedrichsdorf.


    Klar, in Kempten bei ABT ist auch einer! ;)


    Vielleicht sollten wir hier mal eine kleine Liste erstellen - sodass man sich einen kurzen Überblick verschaffen kann, wo bei wem und was eine Messung ca. kostet.!


    Ich starte mal die Liste:


    OETTINGER-Tuning:
    Friedrichsdorf (bei Frankfurt/M)
    Kosten ca. € 190,- pro Messung




    einfach kopieren und weiterführen... :thumbup:


    Danke & Gruß Chris

  • Hallo Chris,
    trage dich doch hier mit ein. Kostet im Normalfall 90€ bei einem Dynoday ab 15 Fahrzeuge nur noch 50€. Dynoday beim Henni in Wernau


    Gruß Denis

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Hi Denis,


    klingt verlockend...aber da kann ich leider nicht, ist mir auch bissel zu weit um für den A5 Cabrio ne Leistungsmessung machen zu lassen.
    Wenn ich ohnehin in der Ecke wäre und man das verbinden könnte, wäre das was ganz anderes! ;)


    Außerdem glaube ich gelesen zu haben, dass der Terminkalender eh schon recht voll ist!?


    Gruß chris

  • chris : aber 190 Euro bei Öttinger würdest du zahlen ?
    Henni's Prüfstand hat einen sehr guten Ruf, außerdem würdest du zu gleichen Bedingungen antreten (Wetter, Prüfstand, etc.)
    Wenn es wirklich zu 50 Euro pro Messung stattfindest bist immer noch billiger selbst mit erhöhten Spritkosten.
    Und man hätte auch Zeit für einen Plausch.
    Zum ABT Prüfstand Sage ich nix, wurde oft genug in diesem Forum drüber gesprochen.
    Also gib die nen Ruck und komm mit zum Henni.

  • markus :
    Ja, das der Prüfstand vom henni einen super Ruf hat, versteht sich von selbst.
    Darum geht es mir auch nicht gerade...klar liegen die Vorteile auf der Hand! ;)


    Nette Gespräche mit Gleichgesinnten...eine objektive Leistungsmessung und was zum Grillen! :whistling::thumbup:


    Aber ich kann an dem Samstag, 29.09. leider nicht - sorry, business geht vor!
    Das sind von miraus knapp 250km einfach und mit dem A5 Cabrio bräuchte ich wohl knapp 2,5h hin...warten, usw. und wieder mind. 2,5h heim.
    Egal ob es € 50,- oder umsonst wäre, ich schaffe dann meine Termine an dem Tag überhaupt nicht und müsste 4 Sachen absagen...bei einer okay, das kann man verschieben, aber so geht das einfach nicht.


    Ich versteh was du meinst - aber es geht zeitlich leider nicht, sorry!


    Zum Oettinger Prüfstand, ich habe da ehrlich gesagt auch etwas Bedenken, den für den TTS von Sabrina und meinen damals hatte ich auch da machen lassen.
    Da kam auch raus, dass der S5 SB nicht die versprochene Leistung gehabt. Ich hatte halt mangels Alternativen zu diesem Prüfstand greifen müssen.


    Deswegen ja auch meine Frage nach Alternativen in der Nähe! ;)

  • Der 29.9. geht eigentlich eh nicht mehr, wenn da schon so viele Leute kommen und ein anderer CLub dort ist. Am 27.10. oder 3.11. geht ja auch! Auf dem Öttinger Prüfstand war ich damals mit meinem S3. Hat soweit übereingestimmt mit dem vom Henni.


    Gruß Denis

    TTRS individual und exclusiv mit S-Tronic powered by HPerformance Stage 3+ :love:  STEHT ZUM VERKAUF!
    Mercedes C-Coupe 250
    2x Honda Logo, blau und einmal silber mit Panorama-Faltdach und Klima :D
    Suzuki GSXR 1000 mit ein paar Modifikationen und Veränderungen


    Historie:
    Audi S3 8P mit 350PS, Mercedes E350 W211, Opel Astra G 1,6 l, Honda Fireblade 900 RR, Mercedes CLK 230 K, Aprilia Replica 125er


    *** VCDS Programmierungen im Raum Stuttgart/Göppingen (PLZ: 73061) möglich ***

  • Denis, danke dir auch!


    Samstage sind für mich generell schwierig zu realisieren - da muss schon wirklich alles passen.
    In meinem Job haben die meisten berufstätigen Kunden nur am Wochenende Zeit um sich um ihre Immobilien persönlich zu kümmern.


    Das heißt entweder Werktags ab 18:00 Uhr oder eben am Wochenende....und da muss ich mich entsprechend nach richten. ;)
    Dafür habe ich dann eben uner der Woche vor 18:00 Uhr mal Zeit um mich um "meine persönlichen" Dinge zu kümmern.


    Naja, man kann sich auch auch werkstags mal beim Henni treffen - das wird dann zwar wohl aus den eben beschriebenen Gründen wohl eher ne ganz kleine Veranstaltung, aber wenn der Prüfstand so top ist und es sich verbinden lässt - super! :thumbup:


    Aber deine Erfahrung mit den Ergebnissen lassen mich zumindest etwas entspannter in Richtung Oettinger-Prüfstand blicken.
    Da bin ich in 20min hin und auch in 20min wieder zurück...! :thumbsup:

  • Christian wie weit hast du es bis zu Oettinger ? KomoTec wäre ja in Mendig, das sind ca. 120km von Wiesbaden.
    Der SuperFlow von denen genießt ebenfalls einen sehr guten Ruf und bei einem Dynoday warens 50€ für eine Messung.

    Audi S5 OEM+
    KW V1 coilovers, H&R sway bars, S7 ceramic, HMS exhaust

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von nob ()

  • Sven, bis zu Oettinger sind es knapp 50km und ich könnte das ggf. mit einem anderen Termin verbinden.
    Voraussetzung ist natürlich, dass ich einen dort auch bekomme. Werde da morgen nochmal anrufen.


    Klar €190,- für eine Messung ist schon nicht ohne, aber wenn ich für eine € 50,- Messung
    nur an ganz bestimmten Terminen teilnehmen kann und dazu noch mehr als die doppelte Entfernung fahren "soll/muss"!
    Ich weiß nicht recht - vor allem die Zeit nervt mich eben!


    Deswegen ja auch die Frage nach Alternativen!

  • Hey...habe eben noch was gefunden:


    SMA Tuning in Bad Camberg:


    SMA Tuning - Leistungsmessung


    Da kostet eine Messung für Allrad-Fahrzeuge € 80,- also schon die Hälfte.
    Es sind "nur" 45km und grad läuft wohl auch noch eine Aktion bis Ende Oktober wo es die LEistungsmessung für € 40,- gibt! :thumbsup:


    Da ruf ich morgen mal an - nicht bei Oettinger! ;)

  • Also, habe jetzt für kommenden Dienstag Nachmittag 2 Termine für die Leistungsmessung beim A5 Cabrio und den S5 SB.


    Ich habe dann erfahren, dass es kein herkömmlicher Rollenprüfstand ist, sondern wohl eine neue Art der Messung, mobil.
    Man fährt mit dem Wagen eine Strecke - und dann wird wohl die Leistung per G-Sensor gemessen.


    Die Ergebnisse sollen wohl bis zu einer Toleranz von 1PS genau sein.


    Na mal schauen was da so rauskommt! Bin auf jeden Fall gespannt und für €40,- mal sehen! ;)


    Ich habe beim Recherchieren folgendes gefunden....kennt das jemand von euch?
    Gibt es da Erfahrungen?


    Leistungsmessung per G-Sonsor

  • Hey Danke euch...! :thumbup:


    markus : Ich kann nur das wiedergeben was mir da gesagt wurde. Der Herr am Telefon meinte nur zum Schluss: "Ach übrigens, nicht dass ich mich wundere und beim Test einen Rollenprüfstand erwarte, das wäre keiner. Ich bin da auch sehr sehr skeptisch. Deswegen habe ich ja nach euren Meinungen gefragt.
    Ich habe auch echt andere Dinge zu tun als mir da die Zeit zu vertrödeln wenn ich vorher schon weiß, was das wird! ;)


    @mick: Hab mir die Seite mal angesehen. Klar, dass das deutlich professioneller ist. Da weiß jemand was er tut und das erweckt Vertrauen.
    Ich werde mir dazu noch mal Gedanken machen - falls mich die Infos von denen doch nicht überzeugen, lasse ich es einfach! :thumbsup:


    Auf dein Angebot komme ich dann gern zurück! :thumbup: DANKE! :thumbsup:

  • So mal für Christian und für alle anderen Skeptiker, ;-)


    Es wird mit einem Gerät gemessen, was seit ca. knapp einem Jahr auf dem Markt ist. (nach insgesamt sechs Jahren Entwicklungszeit) Das Messgerät selbst wurde von SMA-Tuning und zahlreichen weiteren Tuning-Firmen auf Herz und Nieren geprüft. Zahlreiche Vergleichmessungen haben ergeben, dass das Gerät auf 1PS genau arbeitet. Das Gerät selbst ist von der Firma Insoric AG und kommt ursprünglich aus der Schweiz. Das Messverfahren verläuft wie auf einem Rollenprüfstand ab. Hier findet man einige Presseberichte inkl. Test´s http://www.insoric.ch/de/referenzen/berichterstattung.php und http://www.insoric.ch/de/referenzen/testimonials.php


    Anbei mal ein Leistungsdiagramm von einem originalen Audi S4 als Beispiel:


    Christian , du warst ja gestern bereits auf einem anderen Prüfstand gewesen. Wie wäre es mit einer Vergleichmessung? hehe


    LG der Herr vom Telefon :-)

  • Hehe, schön dass du auch da bist! :thumbup:


    Ich hatte das auch tatsächlich vor - wäre perfekt eine Vergleichsmessung!!!
    So wären vorallem auch die Skeptiker "bedient" worden - zu denen ich mich auch npch zähle. Aber das ist bei neuen Technologien ja auch normal.
    Wie ich dir ja schon gesagt habe - Business geht vor, sonst hättest du heute den A5 und S5 noch gehabt. :thumbup:


    Aber das machen wir noch - schick dir mal ne pn! :thumbup: