Beiträge von Skuz974

    Danke für ihre Begrüßung. Mein Name ist Remy. Ich bin jetzt in Urlaub, also müssen wir ein bisschen auf die Fotos warten. aber sobald ich nach Hause komme, wasche ich das Biest und präsentiere es ihnen :thumbup:

    Ich bin ein Auto-Enthusiast, besonders Audi. Ich habe jetzt seit einem Jahr ein TTS 2016 und hoffe, dass ich Ihnen so schnell wie möglich einige Bilder zusenden kann.


    Deutsch ist nicht meine Muttersprache, also halte es bitte nicht zu fest, wenn ich bestimmte Dinge schreibe oder missverstehe (wie mich zuerst vorzustellen, woran mich der Hausmeister freundlicherweise erinnerte ^^:thumbup:).


    Ich weiß ein bisschen über Codierung Bescheid, insbesondere über TT 8S. Ich helfe Ihnen gerne weiter oder lerne mit Ihnen.


    Zögere nicht mich zu kontaktieren.

    Hallo allerseits,


    Mein Fahrzeug (Audi TT 8S) ist serienmäßig mit Bi-Xenon ausgestattet. Ich habe das Nachrüstkit von Kufatec (Adapterkabel + Steuergerate-Modul + Codierungsdongle) sowie die gebrauchten Matrix-Leuchten von einem seriösen Fachmann gekauft.


    Nach mehreren Installations- und Kalibrierungsversuchen bei Audi sind die Matrix-Leuchten immer noch nicht funktionsfähig (die Standlichter und das Abblendlicht funktionieren, aber nicht die Scheinwerfer).


    Kufatec sagt mir, dass ich der einzige TT-Besitzer bin, der ein Problem mit dieser Nachrüstung hat, und dass die vielen TT-Besitzer, die dieses Kit installiert haben, sehr zufrieden sind und keine Bedenken hatten.


    Hat jemand von euch das Experiment ausprobiert?