Beiträge von lexo

    Hallo ttrslover


    Bin auch ein Schweizer aus St. Gallen und momentan noch im Besitz eines S3 8P. Überlege mir zur Zeit einen TT-RS zuzulegen. Wie schaut's aus, zufrieden mit deinem Flitzer? Welche Farbe? Wie meistert er sich so im täglichen Leben im Vergleich mit dem Evo 8?


    Ich bin vor ein paar Wochen sowohl einen Mitsu Evo X mit 366PS/420NM als auch einen TT-RS (ungetunt) gefahren. Sind beides echt heisse Kisten. Wobei der TT-RS gefiel mir etwas besser weil ein klein wenig kultivierter. Zudem bin ich Audi-Fan ;-) Aber der Evo hat auch was. Scheint mir noch etwas kurvengeiler zu sein als der TT-RS.

    Ach herrje... das ist dann doch ne rechte Fahrt - zu allen Winterfahrzentren in AT. Und die Autofahrt durch Österreich ist ja sooooo langweilig. Bis nach Insbruck schleichst'de fast alles mit 80 - wenn überhaupt. Hmmm... unglaublich, dass es so schwierig ist einen schönen grossen verschneiten/vereisten Parkplatz zu finden auf dem man etwas üben kann. X(



    Naja danke auf jeden Fall. Ich suche dann mal weiter nach einem geeigneten Plätzchen ;)


    Das beste was wir hier in der Nähe haben ist eine ca. 500m lange Strasse - eine Sackgasse - zu einem Kieswerk hoch. Allerdings wird die Strasse dort nun neu gebaut; danach ist es keine Sackgasse mehr. Und driften lässt sich's auch nur bei Neuschnee weil der Pflug dort alle paar Stunden frei räumt :huh:

    Hallo Andy


    Also... ich muss ehrlich sagen: Dafür dass sich das ESP nicht ausschalten lässt hast du die Drifts sehr gut hingekriegt. Das scheint mir ja aalglatt gewesen zu sein auf der Piste. So wie ich das beurteile scheint sich der TTS - auch in Punkto Sound - ziemlich identisch wie mein S3 8P zu verhalten. Bei dem nervt ein wenig, dass sich das ASR nicht abschalten lässt. Das ESP allerdings kann ich bei meinem komplett deaktivieren. Schade, dass hier Audi beim TTS etwas den Spassriegel vorschiebt aber schön zu wissen, dass die Drifts trotz elektronischem Anker sehr gut möglich sind.


    Etwas off topic aber ich schmeiss es doch mal in die Runde: Gibt's bei euch in Deutschland mehrere solche Übungsgelände - vor allem im Süden? Bei uns in der Schweiz gibt's nur hundslangweilige "Verkehrssicherheits-Trainings". Eigentlich wären die ja ganz OK aber man wird übel beschimpft wenn man mal 10 kmh schneller fährt als angegeben und driften ist bei uns Schweizern ohnehin verpönt. Leider auch an den sogenannten "Verkehrssicherheits-Trainings". Dort lernt man nur Bremsen mit/ohne ABS und (langsames) kurvenfahren mit/ohne ESP *gääähn*. Ich würd' sonst mal nach Deutschland fahren wenn's was gscheites gibt. So eine Wochenend-Tour wär' noch ganz witzig.

    Hallo Andy


    Sehr schöne Drifts - ich wünschte wir hätten hier in der Schweiz auch einen Ort wo wir das üben könnten. Jetzt frage ich mich allerdings: Wie geht das mit dem TTS? Bei dem lässt sich doch das ESP nicht ausschalten? Sicherung raus oder wie hast du das gemacht???

    Hallo zusammen



    Saab verwendet seit neuestem ebenfalls das Haldex Gen4. Tatsächlich ist es so, dass hier einige wirklich gute Neuerungen ihren Weg in die Kupplung gefunden haben. Leider ist der Artikel auf englisch aber beschreibt sehr gut, was sich im Vergleich zur Gen2 geändert hat: http://www.autoblog.com/2007/1…el-drive-system-up-close/



    Wenn jemand ganz genau wissen will wie's funktioniert, dass bis zu 100% des Antriebsmoments an die Hinterachse geliefert werden können kann sich in diesem Blog informieren: http://www.autoblog.com/2007/1…el-drive-system-up-close/


    Der Blogger Paradan09 erklärt das sehr gut.



    Für die Schweizer unter euch gibt's im Übrigen auf mein Anfragen hin beim Tuner Sportec das Haldex Performance Kit:


    http://www.sportec.ch/page7744.html



    Weiss jemand allenfalls wie es um die Garantie des Fahrzeuges bestellt ist, wenn ein Haldex Performance Kit verbaut wird?



    Grüsse