Beiträge von Lanti87

    ich wusste ja, dass Felgen und Bremsen trotz vermeintlich geringem Gewicht viel bringen, aber so viel hätte ich jetzt nicht gedacht.
    Ich will ja keine Rennsemmel, die Leistung reicht im Alltag eh, nur Fehler sollte er keine haben. Und wenn, dann bitte noch in dem Garantiejahr :D


    Lesitung kann man nie genug haben!:-) Ich hab mit Serie angefangen dann Stage1 310 ps, dann Stage 2 340 ps, Stage 3 360ps und aktuell sind wir grad am neu Abstimmen geh ziemlich an die Grenze vom Lader ca 380ps is für mich aber erträglich da kein Alltagsauto!

    Kann das oben geschriebene so bestätigen!Hab mir früher immer gedacht dieses Felgengewicht gelaber ist doch alles nur gerede! Mittlerweile wurde ich eines besseren belehrt!
    Fahr jetzt insgesamt die 5 Felge in einem Jahr an meinem TT! Beim Kauf waren oz xb5 in 19 zoll drauf mit 255 michelin pss!Danach die Rotor Felgen mit 255 michlin pss anschließend 19" oz ultraleggera mit 245 michlin pss und ich war geschockt wie anders sich der Wagen fahren lässt unterschied wie tag und nacht!,Meine 20" Oz leggera haben 10,2 Kilo mit 235 Reifen nur nen Tick schwerer als die Ultras in 19" und 245 Reifen!Ich kanns jedem nur ans herz legen sich Leichte Felgen ans Auto zu schrauben!

    Hab ihn nochmal ein bisschen nachbessern lassen. Hatte vorher aus angst zur Kupplung kein OB drinne. Nun hat er ganz kurz im ob 1,45 Bar.
    100-200 jetzt in 11,2s :hi5
    fährt sich sehr schön so hehe


    Fahr jetzt 1,5 haltedruck und 1,8 ob,habe leider noch keine Werte,weder prüfstand noch zeiten,ich werde weiter berichten!

    Ok super, dann ist er ja gut in futter mit stage 1


    Weist du noch, was du für eine Ladedruckerhöhung gehalten und im overboost hattest ? Und mit welchem Sprit war der Prüfstandlauf ?


    1,3 ob und 1,1 gehalten bis oben raus waren bei mir 350 ps!
    Stage 3 fahr ich 1,7 ob und 1,5 gehalten!

    Für den Alltag mehr als ausreichend, aber für Strecke würde ich mich mal in andere Beläge einlesen !


    wenn die originalen die dabei sind runter sind,kommen andere scheiben und beläge so viel ist sicher! aber als basis passt das jetzt schon! hab 350 euro bezahlt mit fast neuen belägen!da kann man nicht nein sagen!

    Ich hab die zu nem Mega günstigen Kurs geschossen! Die muss jetzt bei mir keine Wunderdinge vollbringen, wenn die so bremst wie die tts reicht mir das! Ok bisschen bessere wäre nicht verkehrt, fahr ja mehr Leistung als ein tt rs

    Ja dann hatte ich das Schon richtig aufm Schirm! Bremse( Sattel inkl Adapter,Beläge und Scheiben) stahlflex und die ankerbleche! Das quietschen is mir erstmal egal Ist erstens kein alltagsauto und zweitens meine tts quitscht auch etwas,die von meinem Kumpel auch! Mir geht's in erster Linie um die Optik bei 20" Felgen!

    Hallo Forum,hab ne RS Bremse hier liegen,die soll an meinen TTS(Bitte keine Disskusion über die Bremse an sich)
    Hat das einer schon hinter sich und kann mir sagen was ich ausser der Bremse selber alles brauche?!
    Ankerblech kann bleiben? Bremsschläuche usw!
    danke euch

    Für 749€


    Dort Hatte ich auch angefragt,ersten ist das nicht original Optik wenn man die füße genauer anschaut,zweitens fehlt da die Bodenplatte,die meinten da muss man den ausfahrbaren stilllegen und anbohren usw!
    Ich hab lange gesucht und Geduld gehabt,hab bei ebay Kleinanzeigen meinen für 650 euro geschossen! sind immer wieder mal welche drin!