Beiträge von traden

    Hallo zusammen,


    ich hab leider mit dem Ton bei meinem 8s wohl ein kleines Problem mit der Rechten unteren Box beim Bang Olufsen. Es scheppert und dröhnt förmlich durchgehend bei Bassgeräuschen. Gerade wenn man es höher stellt etc. Ich hab ähnliches Problem schonmal beim Rs3 8v gehabt und nun in noch extremerer Variante beim Ttrs. Wie schon gesagt soll es sich um die untere rechte Hauptbox handeln. Weiss jemand ob ich sozusagen die Blende dann einfach nur abnehmen und die alte box abstöpseln und die neue dran verbinden oder ist das bisschen komplizierter und die ganze Türverkleidung muss ab?

    Kann hier noch jemand von diesem scheppern berichten? ich denke das ist echt ein Audi typisches Problem. Höre zwar auch mal laut aber jetzt nicht volle Pulle und nie mit Equalizern etc.

    vielen dank erstmal.

    Guten Morgen und herzlich willkommen,


    ich empfinde die Front des NON Opf wesentlich schöner als die mit OPF. Genau andersherum ist es dann beim Heck. Da gefallen mir diese Lufteinlässe ganz gut wobei das für mich kein Kriterium wäre dann auf das OPF Modell zu gehen. Man muss echt genau überlegen was man will. Gerade die 2016-2018 werden wohl immer höher im Preis stehen weil diese einfach extrem selten geworden sind. Gerade auch durch die Jahre sind diese immer seltener geworden. Da seit letztem Jahr der letzte auch schon vom Band gelaufen ist, sollte man einfach mal genau überlegen was möchte ich?. Ich hab auch einige Monate gesucht für ein Non OPF und dann einen mit knapp 20T km auf der Uhr gekauft. Möchte den Wagen schon gefühlt auf ewig behalten weil ich den TTRS halt einfach einzigartig finde. Die sieht man mittlerweile so selten.

    Wenn du die Seitenwangen enger machst dann bist du wahrscheinlich höchstens dreiviertel so breit wie ich. ^^ Für mich sind die Sitze einfach am Rücken zu schmal und das ist wahrscheinlich das Hauptroblem. Den RS gibt es leider nur mit diesen Sitzen. Die sind ja eigentlich auch toll weil so individuell einstellbar und cool aussehen tun sie auch noch ich habe die mit den roten Nähten und Rautenmuster. Sie müssten halt leider nur meiner Ergonomie entsprechen ;(

    ich wieg z.b 100kg relativ breit, hab aber selbst gar nicht gewusst das ich die Wangen verstellen kann. aktuell könnte es auch ein tick weiter sein. Wie gesagt ich probier das mal aus. Kann meinem Vorredner aber nur zustimmen find die sitze super

    Ja wie beschrieben bei den elektrischen sitzen kannst du die seitenwangen verstellen die sind pneumatisch also mit luftdruck geregelt zum aufblasen und somit enger machen oder Luft ablassen und weitermachen. Ich fahre da schon auf der weitesten Stufe.


    An dem ich nenne mal steuerkreuz an der Seite vom Sitz wo man die lordose verstellen kann ist oben noch so ein kleiner Nupsi den kann man nach vorne und nach hinten schieben und damit machst du die seitenwangen enger oder weiter.

    ah okay danke dir muss ich mal gucken wenn meiner wieder da ist

    Sehe ich genauso. Muss man ja nicht kaufen, wenn man nicht will.

    Ich habe noch nie ein Auto an Privat verkauft. Und ich hatte schon sehr viele. Nur ein Motorrad mal an privat verkauft. Da kamen zwei aus Berlin. Der eine wollte es haben. Der andere machte auf wichtig. Nach dem dritten Satz habe ich gesagt, entweder du nimmst das jetzt so wie es ist oder schieb das wieder in die Garage. Brauch kein Mensch die Diskutiererei. Ich geb das nur noch einem Händler. Soll der sich drum kümmern.

    ich hasse es auch an Privat zu verkaufen. Ich hatte öfter mal ganz komische Situationen wo ich mich unwohl gefühlt hab. Und ich plädier ja auch immer auf einen einwandfreien Kaufvertrag den ich grundsätzlich dann auch immer selbst erstelle. Egal ob ich kaufe von Privat oder verkaufe. Viele machen das echt wischi waschi.

    So, Rahmen wurde nochmals zusätzlich geprüft: keinerlei Schaden zu erkennen - weiter gehts.
    Mal schauen wann ich meinen zurück bekomme, der A4 Avant als Leihdingsi ist jetzt nicht so dolle.

    scheisse man richtig ärgerlich. oft sind es die anderen auf die man starke Rücksicht nehmen muss als man oft auch selbst Fehler verursacht. toi toi toi

    Richtige Entscheidung. Schau ihn dir an. Normal kostet ne Gebrauchtwagen Garantie seine 600 Euro Plus. Wenn du ihn dann auf 34500 mit Garantie kriegst wäre das doch okay.


    Das mit Audi Zulassung macht Audi öfter mal ob der jetzt als Vorführer galt oder nicht macht keinen Unterschied. Vorführer find ich noch lange nicht schlimm genau wie Leasing nicht wenn das eine Seriöse Person ist und oft auch bisschen älter. Wer allerdings mit 24 sich ein Auto least wird wohl immer mal wieder direkt in den Dynamik modus schalten und einfach drauf treten ohne auf die Temperatur zu achten. Also Historie ist wichtig und vor allem wie alt die Personen waren die den gefahren sind.


    Wenn einer den nur paar Monate hat bin ich meist auch skeptisch hängt aber Wiederrum davon ab was der sich sonst noch holt. Wenn er dann auf amerikanische autos umschwenkt kann man sich schon sicher sein das der TT einfach nichts für ihn war.


    Viel Glück und berichte mal wie es gelaufen ist :)

    Das mag alles sein. Jedoch hat er ja geschrieben, dass er in anderen Sitzen die Probleme nicht hat, finde ich schon wichtig die Aussage😉

    Das hat jeder Mensch so man sollte nur nicht auch wenn man jeden tag Kopfschmerzen hat immer ne Schmerztablette nehmen damit bekämpft man nur das Symptom aber nicht die Ursache.


    Wenn er die Probleme bei den Sitzen hat ist es wichtig vor allem den Ursprung zu bekämpfen und nicht NUR die Lösung bei den Sitzen zu suchen.

    Ich bin mir zu 99% Sicher das es nicht am Sitz liegt und meinen ganzen Vorrednern nachplappern. Ich kann mir nur ganz genau vorstellen das wie der sitz halt deine aufrechte Sitzposition herstellt, dies deine Trigger Punkte beim Rücken sind. Wahrscheinlich hast du ernsthafte Rückenprobleme. Der Sitz ist relativ hart. Bin jetzt fast 9 Std am Stück letztens damit gefahren und kann über keine Schmerzen klagen nur die üblichen Dinge wie oh shit ich brauch mal kurz Auslauf beine Strecken rücken dehnen und weiter gehts.


    Das Jeder Mensch anders gebaut ist spielt natürlich auch ne Rolle viele mögen den Sitz nicht. Aber grundlegend liegt es dann an dir und deinen Rückenproblemen. Das man kein Spaß beim Fahren mehr hat und gänzlich verärgert ist und dann eine Ausweichmöglichkeit sucht mit anderen Sitzen ist verständlich aber keine Lösung der eigentlichen Symptomatik.


    Ich würde dir nur empfehlen deine Bewegung, Muskulatur und körperlichen Rückenprobleme mal etwas unter Beobachtung zu setzen. Gerade bei Harten sitzen fängt es beim Steiß an und zieht sich dann ziemlich schnell hoch. Andernfalls solltest du evlt. mal in Erwägung ziehen deine Sitze zu einem Sattler zu bringen und neu bepolstern zu lassen evlt. sogar weicher um ihn dann von der Leder symptomatik ähnlich auch wieder hinzubekommen wie er original halt aussieht.


    gutes Gelingen!!

    Der Markt allgemein hat extrem Zugenommen seitdem die TTRS eingestellt werden. Ich denke in 5 Jahren noch z.b einen ohne OPF zu bekommen wird schon fast unmöglich sein. Und Fortlaufend halt auch die anderen. Viele Haben dann auch weit über 100T km Runter und wer weiss wie weit sich das mit den Preisen auch noch verändern wird. Der TT ist bei Audi das alleinstellungsmerkmal. Für mich auch wesentlich ansprechender als der R8. Da kriegst du zumindest noch was rein der Wagen ist nochmal kleiner und irgendwie perfekt als kleiner Sportwagen.


    Bei den non OPF ist es mittlerweile sogar so das die die beim Händler stehen und ne Solide Ausstattung haben nach max 24h nicht mehr verfügbar sind. Viele Kaufen mittlerweile auch blind weil sie Angst haben keinen mehr zu bekommen.


    Neuwagen sind halt das letzte was noch übrig bleibt wenn die weg sind gibt es halt NUR NOCH gebrauchte.

    ich würd das nicht zu kritisch betrachten. Gibt ja auch Kunden die zum Händler gehen und nach einem Preis fragen. Wenn dieser dann nicht passen sollte gibts halt die Option das die Händler den Wagen verkaufen und eine kleine Verkaufsprovision bekommen.


    Viele Leute haben keinerlei Lust auf die nervigen Anfragen und überlassen das dann andere Leute. Ich bin selbst auch kein Fan davon aber abschreiben nur deswegen sollte man ein Auto dann nun auch nicht. Das Auto kann nichts dafür das es jetzt bei einem Händler steht der ihn selbst nicht wollte.


    Warum hatte Audi diesen 7 Monate angemeldet?

    Merci Vielen lieben Dank Leute. Aktuell ist der Wagen gerade beim Umbau. Bin selbst gespannt wie es dann fertig aussieht. Habe leider noch nie einen TTRS mit Performance Parts in Natura sehen können was für mein Verhältnis schon echt merkwürdig ist. Bilder sollten nächste Woche kommen, solang das Wetter mitspielt.


    Tactical Green ist halt irgendwie besonders und stört einen glaub ich auch auf Dauer nicht so da die Farbe doch eher neutraler wirkt. Denke die Farbe hat auch noch keiner auf seinem TT drauf gehabt oder ich hab selbst noch keinen im Netz gefunden. Bin gespannt :D

    Ich hab das Update für Apple Car Play jetzt machen lassen. Läuft auch einwandfrei allerdings nervt es ja extrem das es kein neues Overlay gibt und es sozusagen ein eingequetschter Bildschirm ist und das Navi nicht so integriert wird wie beim normalem Navi.

    Empfinde ich das irgendwie nur so oder geht per Apple Car Play der Ton vom B&O wesentlich lauter als wenn man nur über Bluetooth verbindet?

    Guten Morgen zusammen,


    ich bin schon viele Jahre hier angemeldet und seitdem ich gar kein TT mehr hatte, leider auch nicht mehr wirklich aktiv gewesen aber doch ab und an mal mitgelesen :D. 1-2 Treffen war ich auch mit dabei.
    Ja was soll ich sagen es hat mich wiedermal in die 5 Zylinder Welt gezogen. Letzter Wagen war ein Audi A4 und davor ein RS3 8VA Ohne OPF. Beide hatte ich komplett umbauen lassen und damals selbst foliert. Anbei auch 3 Fotos von den Wagen.



    Da ich damals bei den Treffen mich immer gefreut habe die TTRS 8J zu sehen (damals gab es noch keinen 8S) und immer von einem eigenen TTRS geträumt habe ist nun ein kleiner Traum in Erfüllung gegangen. Ich hab mir vor kurzem einen fast Voll ausgestatteten TTRS 8S Ohne OPF geholt mit knapp 20T Km auf der Uhr. Habe echt einige Monate geschaut und unbedingt einen im Original Zustand haben wollen der nicht umgebaut wurde oder jemals Software etc. drauf gehabt hat. Ich empfinde das Feeling einfach als wesentlich schöner ein Auto sich so selbst zu kreieren wie man es sich wünscht und die Entwicklung über einen Zeitraum begutachten kann.


    Dazu muss ich aber auch sagen das ich mir wohl keinen TTRS 8S gekauft hätte wenn ich nicht an die Performance Parts gekommen wäre. Da ich finde das es Optisch einfach die Perfekte Ergänzung mit den PP ist.

    Nun ja was soll ich sagen. Nächste Woche wird meiner der aktuell noch im Originalzustand ist umgebaut.


    Aktuell passiert folgendes:


    - Performance Parts montiert

    - KW V2 Fahrwairk Komplettkit mit Airlift Steuerung

    - 20 Zoll OZ Leggera mit Michelin Pilot Sport 4s

    - Klappensteuerung

    - Carbon Lenkrad


    Nächsten Monat bekommt der Wagen eine Komplett Folierung mit der wie ich finde wunderschönen Farbe "Tactical Green" vom Audi E-Tron GT, mit ein Paar Akzenten In blau an den Performance Parts da im Innenraum das Lenkrad auch blaue Naht Akzente hat.



    Als nächstes ist eine Downpipe geplant damit der Sound nochmal mehr durch kommt bei der Sportaga.


    Fotos werd ich bei Abholung machen und dann euch den Vorher/Nachher vergleich zeigen.


    Freue mich den ein oder anderen dann eventuell mal bei einem Treffen zu sehen :)


    LG

    ich hatte gefühlt alle Modelle jetzt. vom 8n bis hin zum aktuellen 8s. Empfand den 8J immer als solides auto hatte nur leider echt viele Probleme mit dem Ding. Heutzutage würde ich mir aufjedenfall nur noch einen 8S holen gerade wenn man versucht den Wagen auch lange zu behalten. Ich hab für meinen TTRS 8S jetzt paar Monate suchen müssen. Vorbesitzer sind immer entscheidend. Viele Leute halten ihre Autos in Garagen nutzen den wirklich nur bei Gut wetter und vor allem auch was war das für ein Typ mensch, wichtig halt wenig km.
    Die Sitze sind Gewöhnungssache beim 8S das stimmt ich empfinde sie aber als gut und fühl mich wohl dadrinnen denke mal das ist auch immer Körpergrößen und Form abhängig.

    Ein 8J würde ich mir nie wieder holen dafür ist mir das Design heutzutage zu altbacken. Ich empfinde den 8S als das eindeutig bessere und schönere Auto.