Beiträge von TekToniiik

    TekToniiik danke für den Link. Das Geld wäre es mir auch wert. Da mein Filter schon paar Beschädigungen auf weißt. Leider schon seit der Lieferung.


    Das Kit für die Luftzuführung sieht auch sehr gut aus. Weißt du schon wann das kommen soll?

    Kein Problem, leider weiß ich nicht genau wann es kommen soll. Es wird natürlich erst in den USA herauskommen und dann, wenn die Prüfungen für DE durch sind, auch hier. (Sofern das überhaupt geprüft werden muss?). Schätze aber noch dieses Jahr wird man noch, was davon hören dürfen.

    Die APR Filter kommen von https://sbfilters.com/ und sind nach meinem Wissensstand exklusiv für APR Produziert von den Maßen her. Die APR Filter kann man aber einfach bei APR Nachbestellen das mache ich alle 2 Jahre und gut ist. Weil das Öl muss in der Richtigen Menge auf den Filter und da muss von S&B viel Öl drauf und da trau ich mich nicht dran, weil ob der Filter richtig filtert merkt man erst wenn es zu spät ist....

    Ersatzluftfilter für APR Air Intake-System | RF100016
    Ersatzfilter für verschiedene APR-Intake Systeme. SHORT FACTS: Schwarzes APR-Profil mit schwarzem Streifen Direkter Ersatz für das APR-Ansaugsystem…
    goapr.de


    Das mit der Ansaugtemperatur auf dem Prüfstand kann ich bestätigen und ist natürlich das Worst Case für so eine offene Ansaugung.

    Aber während der Fahrt ist das natürlich kein Problem.

    Notfalls gibt es bald von APR die passende Abdeckung für den Filter:


    Kurzer Leak upsi:;)

    Das Fehlerhafte 30E3 Update wurde mit dem Update für das STG19 behoben. Da das Gateway nun kein Master mehr ist durch das Update kommt das Motorsteuergerät nicht mehr durcheinander mit der Klappentaste. Das Fehlerfreie 30E3 Update scheint auch ohne Gateway update zu klappen.

    Der Grund liegt einfach an den Stückzahlen vom TTRS in diesem Zeitraum:


    hie Zahlen welche ich mal Gepostet hatte aus Interner:


    Laut internen Quellen sind das die Produktionszahlen von 2016 - März 2021 weltweit:


    TTRS non OPF Coupe: 4.439 Stück

    TTRS non OPF Cabrio: 747 Stück


    TTRS OPF Coupe: 2.836 Stück (wenn man den durschnitt pro Jahr nimmt, müsste man jetzt im März 2023 bei über 5.000 Stück sein.)

    TTRS OPF Cabrio: 618 Stück



    Als Vergleich von 2014-2021:

    RS3 (Limo+Sportback) : 46.719 Stück NON OPF+OPF

    TTRS (Cabrio+Coupe): 8.740 Stück NON OPF+OPF


    Ein Grund warum man so viele RS3 sieht.

    bekomm ich noch irgendwo das TTRS Kit für den Vorfacelift ? die ohne OPF. Ich bin nämlich aktuell auf der suche nach einem TTRS aber wollte mir das Kit schonmal ordern damit ich gleich den Einbau dann veranlassen kann. Kann mir jemand noch sagen ob ich wenn ich dann mit den beiliegenden Gutachten nichts eintragen muss? erst bei tieferlegung richtig?

    Maximilian Kunze
    Maximilian Kunze ist bei Facebook. Tritt Facebook bei, um dich mit Maximilian Kunze und anderen Nutzern, die du kennst, zu vernetzen. Facebook gibt Menschen…
    www.facebook.com


    Preis 9.800€ 1x Kit noch verfügbar


    Ich übernehme keine Garantie oder Haftung bei dem Kollegen.

    Der scheint aber eine Firma zu haben oder ist Mitarbeiter ( Team Performance eingetragender Audi Performance Parts Händler).

    Der DNWA Motor ist einfach die Weiterentwicklung vom DAZA, die Punkte die Verbessert wurden bzw über die Jahre dazu gelernt wurden sind z.b wie folgt:


    - Kurbelgehäuseentlüftung

    - Kolben

    - Dickere Krümmerdichtung


    gab noch ein paar mehr Punkte die ich aber nicht mehr Kopf habe.


    Dazu kommen dann noch andere Verbesserungen über die Jahre da einfach mehr Zeit in der Entwicklung war.

    Für Schaltgetriebe und Winkelgetriebe z.b.


    Das soll jetzt nicht heißen der DAZA ist jetzt viel schlechter. Aber einfach ein alter Entwicklungsstand.

    Baut Abt beim tt auch noch eine Box ein?


    Mich wundert es das APR "nur" 465ps bei SW mit Lkk macht. Ist schon dünn.


    Wird aber trotzdem spass machen.

    Soweit ich weiß macht die OPF software deutlich mehr Leistung als nur 465PS. Die Zahlen stammen wohl noch aus der Zeit wo jeder Angst hatte mit dem OPF geht nichts mehr an Leistung. Was ja mittlerweile sich gelegt hat.

    Mal ein kurzes Update von mir da es hier sehr still geworden ist.


    Bremsen:

    Auch mit den Performance Parts Beläge für die Keramik ist das quitsch Geräusch wieder gekommen nach einer schnellen Runde aufm Ring, teilweise sind die Beläge richtig abgebrannt.



    Das Quietschen ist nun von mir ziemlich genau eingegrenzt, es liegt vermutlich an den Warnkontakten im Belag. Diese halten nicht die Temperatur der Keramik stand und schmelzen dann. Das Metall schleift dann an den Scheiben. Da werde ich dieses Jahr nochmal ran und die Kontakte ausbauen und Brücken, heißt dann natürlich ich muss alle Tsd. km schauen wie viel Reststärke vorhanden ist da keine Meldung mehr kommt.



    Außerdem waren wir bei dem 40-jährigen Jubiläum in Neckarsulm Audi Sport mit Rundgang im Werk am 14.10.23.



    Hier noch ein paar Bilder die ein Fotograf im Oktober am Ring von meinem TT gemacht hat:

    Fotograf: https://www.instagram.com/g33k_photography/


      


    Für das Jahr 2024 ist nicht viel geplant am TT, es müssen immer noch neue Felgen her aber der Hausbau aktuell lässt keine Reserven dafür zu. Bei meinem Bruder seinem RS3 wird es aber dafür interessant, dort kommt ein Upgrade Turbolader rein damit er fast 600 PS fahren kann von SLS Tuning. Leider ist das mit APR nicht möglich, aber da kann ich gerne auch mal was dazu berichten, sobald das umgebaut wurde, wie der Unterschied ist zu einem Serien Lader.

    Der aktuelle Stand was auch schon so ab 2022 kommuniziert wurde ist das die Teile im Abverkauf waren und nicht mehr offiziell hergestellt werden für das VFL Modell. Mittlerweile bekommt man kaum noch Ersatzteile.

    Was es nicht mehr gibt, muss zurückgerüstet werden. Audi hat ein Schlupfloch im Gesetz ausgenutzt, das die Performance Parts nicht zur 10-jährigen Ersatzteilpflicht für Hersteller nach Auslaufmodell gilt, da die Performance Parts unter Zubehör liefen, zumindest das VFL Modell.


    Hier noch die aussage von Hanns Breiter (Leiter Audi exclusive Studio und Kundenservice Audi Sport GmbH) von November 2023 bezüglich den Performance Parts in dem fall die Frontlippe was aber analog auf alle andere Teile ebenso gilt:

    (Die Anfrage kam von einem Originalen Aerokit 1 Besitzer sogar mit PR Nummer Eintrag im Audi Server)




    Hallo TekToniik,

    habe die letzten wärmeren Tage noch mal genutzt und meinen RS mal wieder so bewegt, wozu ich den eigentlich mal gekauft habe, also mit Spaß und Druck. Leider wurde der Spaß nach dem dritten Durchbeschleunigen auf der Autobahn von massiver Leistungsrücknahme gestopt, nicht direkt Notlauf, Drehzahl ging nicht über ca. 4000 u/min, DSG schaltete nicht hoch, blieb im 5.Gang hängen, gefühlt keine richtige Gasannahme mehr. Glück gehabt, nächste Ausfahrt nur paar hundert Meter. Schon beim ersten Beschleunigen auf die Landstraße alles wieder in Ordnung :/ . Ist wohl nicht der gleiche Fehler wie bei Dir aber ja ähnlich. Frage: Ist dein Fehler nach der Stage1+ reaktivierung noch mal aufgetreten? Dann würde ich APR auch dazu noch mal kontaktieren.


    Falls jemand noch eine Idee hat woran es gelegen haben könnte, immer her damit, Außentemperatur 18Grad, Motoröl rund 102 Grad, Zündkerzen im Mai23 neu, Ansaugpilz APR nach der Pollenzeit im Anfang Juli 23 neu, Kraftstoff 102Oktan, über OBDeleven kein Fehler angezeigt

    Ja, das Problem hatte ich auch.

    Das hat mit dem Fehler und dem Notlauf nichts zutun.

    Das scheint das Getriebe zu sein was nicht den Schaltpunkt aus Schutzgründen schalten will. Vom Gefühl ist es als ob der Gang nicht mehr drin ist trotz Vollgas geben.

    Wie viel KM bist du seit der Getriebesoftware+Motorsoftware Update gefahren?

    Seit der neuen Software von APR wegen 30E3 hatte ich aber keinen Fehler mehr. Egal ob Autobahn, Nürburgring oder Landstraße.

    Im besten fall ist folgendes dabei:


    1xMittelschalldämpfer 1 (Stahl)

    1xNachschalldämpfer 1 (Titan)

    1xRohrschelle (Verbindung vom Mittelschalldämpfer zum Nachschalldämpfer)

    2xAdapterleitung (Verlängerungskabel für die Klappenmotoren)

    1xEinbauanleitung (17 Seitig von Audi Sport)

    1xECE Zulassung (1 Seitig von Akrapovic)

    1xGarantiekarte (1 Seitig von Akrapovic)