V6 3.0 TFSI Keramik KAT gegen Metall Tuning KAT tauschen?

  • Hallo,

    Möchte hier mal mein Vorhaben diskutieren. Zur Zeit trage ich mich mit dem Gekanken den 3.0 Motor (ca 60.000km) chippen zu lassen.
    Nun liest man hier im Forum auch negative Erlebnisse nach dem Chippen, z.B. Kat Brüche, diese möchte ich mir ersparen :whistling: . Ich bin nun auf der Suche nach einem Auspuffbauer der mir mir einen Tüv konformen Metallkat in die Downpipe schweißt, die Orginal Auspuffanlage soll bestehen bleiben.
    Das Unternehmen gestalltet sich aber komplizierter als gedacht :wacko: . Auf dem Weg zum Ziel versagen der Reihe nach die "Anlagenbauer" entweder gibt es keine Lösungsansatz oder sie bieten ohne große Rücksprache Renn KATs an die nicht einmal eine Euro 5 Norm haben geschweige den eine Straßenzulassung.
    Ausser Edel 01, S-Motor. & SKN :thumbup: haben bis jetzt alle anderen versagt (top gear(baut für MTM), HMS, Supersprint, Stueber, GTG Kerschner, w-Performance aus Braunschweig) :sleeping: .


    Jetzt stellt sich letztlich die Frage nach dem Sinn eines Austasch. 400 PS oder ein bißchen mehr mit extra HJS Tunig Kat´s Gesamtkosten ca. 3000€ oder Risiko Orginalanlage mit Chippen für ca 800€ und Risiko.
    Die Tuningfirmen bieten alle eine Garantie an. aber die Auspuffanlage ist immer ausgeklammert. alle verweisen auf gute Erfahrungen aber davon kann mann sich bekanntlich nichts kaufen, wenn es schief geht.


    Die Frage nach dem Tüv Konform stellt sich hieer auch noch. Müssen Kat´s eingetrgen werden die schon eine Euro5 Normerfüllung nachgewiesen haben? Weil eine Eitrgung der will keiner übernehmen.


    schreibt doch mal eure Meinung


    Gruß Michael

  • Also das mit dem TÜV ist bei Kats so ne sache wenn dein Chiptuner seine Arbeit ordentlich macht... und die Lampe ausbleibt kannst per OBD 2 die AU bestehen auch mit Rennkat.... sehen tut das niemand auch nicht die Grünen und 100 Zeller hört sich nunmal saugeil an ... :love:


    gruß,
    Robert

    Nissan GTR 2012 Blau Mettalic 102mm Titanabgasanlage Ohne Kat, 76 MM Rennansaugung, 1100 cc ASNU Injektoren ca. 7xx PS und 8xx NM