Beiträge von Audi.Flo


    Was sollte ich denn falsch verstehen? Wenn man sich an die Regeln hält (Fahrzeug vor Fahrantritt auf Fahrtauglichkeit prüfen) mag das ja evtl. ungewöhnlich sein aber sicher auch nicht mehr.
    "... VOR der Fahrt war an dem Reifen nichts zu sehen" Ja, das glaub ich Dir gern. Es kann aber trotzdem so sein wie ich es geschrieben habe. Warum? Durch die größere Belastung der Reifen bei Deiner AB-Fahrt hat sich der Reifenschaden "durchgesetzt" -> wurde sichtbar.
    Ist aber eigentlich egal, Hauptsache Dir und Deinem TT ist nix passiert.


    Es kam so rüber als hättest du gedacht,dass ich schon mit der Beule auf die AB bin,bzw ich habs so rausgelesen,
    mein Fehler,sry :D


    Jap,uns ist nichts passiert,danke. :) War aber nicht mitm TT unterwegs,sondern mit dem Porsche :D


    Schönen Fußball Abend wünsch ich..


    P.S. An Audi.Flo: "... hat ein wenig einen anderen Grund als bei Euch." Oh man, mit so was auf der Autobahn und dann 'nen Reifenplatzer ... Vibrieren ist dann kein Thema mehr. Ich Denke die Reifenbeule kommt von einem Bordsteinkontakt, einmal auf so eine besch... Granitkante rollen kann dafür schon reichen. Ich hätte dann zwar auch etwas an der Felge vermutet aber es reicht sicher auch so schon aus.


    Bitte nicht falsch verstehen,jedes mal wenn ich längere Fahrten auf der AB zurücklegen muss,check ich mein Auto vorher durch und VOR
    der Fahrt war an dem Reifen nichts zu sehen,garnichts...Nach 300km AB Fahrt,als ich den Wagen abstellte,fiel es mir dann auf.


    Ich hab den Wagen danach keinen cm mehr bewegt und abschleppen lassen..



    LG

    Abend,



    Bei mir hats heut auf der AB auch schön vibriert..ok,hat ein wenig einen anderen Grund als bei Euch,aber
    seht euch mal den Reifen an,wie kann sowas passieren?


    Zu schnell durch ein Schlagloch?Mir fiel eigentlich nichts auf ?(



    Bei meinem TT hat sich das vibrieren auch gelegt seitdem ich auf die Winterreifen gewechselt habe,meine Sommerreifen waren auch schon durch.






    Gute Nacht!

    So,habe die TN heute bekommen.


    Optikpaket Schwarz:


    8J0 807 697 H - Gitter Mitte
    8J0 807 682 K 3FZ - Luftführungsgitter Rechts
    8J0 807 681 K 3FZ - Luftführungsgitter Links
    8J0 853 651 J VMZ - Kühlergrill



    Hatte damals doch die richtigen Nummern gepostet ;)


    Sind dann wie folgt aus:





    Liebe Grüße,


    Flo

    Hey!!



    Mein TTS hat nun knappe 64.000km runter und zeigt mir den nächsten Service Termin erst in 10tsd km an...Jetzt habe ich aber
    im Internet gelesen,dass man normalerweise bei 60tsd km ein Service machen sollte..oder handelt es sich dabei nur um einen
    Richtwert?Wann mein letzter Termin war weiss ich jetzt nicht,schätze mal um die 35-40tsd km(1 Jahr her).


    Soll ich nun ein Service machen lassen oder erst wenn mein Lieber mir sagt,dass er in die Box will?



    LG und einen schönen Tag.

    Das Exterieur hat Porsche beim aktuellen Cayenne schon von Hause aus verschandelt - von hinten sieht er aus wie ein Japaner
    Da macht es das Body Kit gar nicht mehr so viel schlimmer ;)


    Etwas asiatisch angehaucht,aber dennoch finde ich den neuen Cayenne um einiges hübscher als den Vorgänger,der in meinen Augen zu klobig wirkt,etc..


    Der TTS ist auf jedenfall langsamer als mein Cayenne,wies beim RS aussieht weiss ich nicht...



    LG

    Mahlzeit! :)



    Ich habe eine kleine Frage und zwar: Lässt sich die Originale 18 Zoll vom TTS am A3 8p fahren?
    Ich verkaufe nämlich gerade meine Felgen und ich wurde dahingehend gestern gefragt..



    Könnte etwas eng werden an der VA oder?Ich meine zu glauben,dass die zu nah am Dämpfer sind,korrigiert mich
    wenn ich falsch liege ?(:D


    Falls jemand Interesse an den Felgen haben sollte,schreibt mir ruhig per pm!Ebay Link kommt im Chat.



    Danke für Eure Hilfe! :thumbup:




    LG

    Herzlich Willkommen ! :)




    Hast einen sehr feinen RS,pass schön gut darauf auf und viel Spaß damit !! :thumbsup:


    Ich werde demnächst mit dem Autoreisezug von Wien nach Feldkirch unterwegs sein, zwecks Tuning am Bodensee,mal sehen :D




    Liebe Grüße aus Wien,


    Flo

    Zitat


    Hallo,
    das ist relativ.
    Die Pumpe kostet 183,- das Öl 23,-.
    Die Pumpe wird mit 2 Schrauben befestigt.


    Hast also für das Öl ablassen / einfüllen und die 2 Schrauben und einen Stecker lösen und wieder fest machen rund 254,- bezahlt.


    Abzüglich der 1,30Euro teuren :D Verschlussschraube und dem Klein-u. Hilfsmaterial + Entsorgungsposten um 22 Euro find ich den Preis ok. :)


    Bei irgendeiner Hinterhofwerkstatt hätte ich vielleicht 100 Euro weniger bezahlt,ob die es dann genauso hinbekommen hätten, ist was anderes.. :P:D



    LG