Beiträge von stefannn

    Das sind Komponenten unterschiedlicher Hersteller: HJS, HG-Motorsport, Wagner, Racingline etc. Hat ggü. APR dann schon einen Prüfer gebraucht der die Zusammenhänge versteht und nicht nur rote Zettel liest. Daher wollten das einige Prüfer tatsächlich nicht eintragen. Noch bevor die Downpipe und die Ansaugung reinkam haben die sogar wegen Druckrohren, Inlet, Outlet und LLK eine Geräuschmessung verordnet. Schöne neue Welt. Daher wäre heute auch meine Empfehlung für weniger Stress: auf APR sparen und den Easy-Mode buchen.


    Leistung ist mit 315PS und 450nm jetzt nicht ex-orbitant hoch, aber ich wollte letztendlich was haltbares. Ist mein einziges Auto und wird auch im Alltag bewegt. Ist auch "nur" auf 98 Oktan abgestimmt. Abstimmung von Motor und DSG hat ein etablierter lokaler Anbieter gemacht.

    NamasTT, was meinst du mit dem Easy-Mode? Alles bei APR in Auftrag geben, was machbar ist? Also Downpipe, Inlet, Outlet, Druckrohre und LLK??

    Um sich die Rennerei und Eintragerei zu sparen?

    Ich hab die HJS Downpipe seit nem Jahr drin. Wo vorher ausser dem Soundaktuator vom Motor gar nix zu hören war, kann man jetzt auch bei geschlossenen Fenstern etwas von der aktuellen Drehzahl des Motors mitbekommen.

    Der Sound aussen ist etwas kerniger und minimal lauter geworden. Da man mit der Serien-Downpipe ab 5000 UPM schon spürt wie er zu stopfen anfängt, sollte die HJS bei mir unbedingt rein. Ich geh gern 1x die Woche allein auf ne spassige Ausfahrt und bewege die Kiste "artgerecht". Nach meinem Empfinden dreht er jetzt deutlich freier bis in den Begrenzer und dank er HJS hört man das mittlerweile auch. Soundwunder am Endrohr sollte man aber keine erwarten.

    Bei mir wurde die HJS in Kombination mit Turbo-Inlet, -Outlet, Druckrohr, LLK und Ansaugung eingetragen.

    Danke für deine Antwort 😉! Wo du das machen lassen hast und was das so ungefähr gekostet hat würde mich auch interessieren...

    Hab mal gehört, dass du ne Downpipe nur eingetragen bekommst, wenn alles andere original ist 🤷🏻‍♂️

    Moin zusammen,


    danke für die bisherigen Infos / Vorschläge.

    Habe bereits mit Edel Kontakt aufgenommen, da sagte mir leider, dass eine von Ihnen gebaute Anlage mit meinem OPF und den niedrig eingetragenen Stand- und Fahrgeräuschen (70 / 85) nicht wirklich viel bringt. Die Kosten für die AGA wären ca. 2200-2500€, allerdings wäre eine Sonderabnahme fällig, die locker nochmal 600/700€ kosten würde.

    Hab mich dann dagegen entschieden, da das Ganze auch nicht an einem Tag zu schaffen ist, hieße knapp 400-500km einfache Fahrt + Pension für ein oder zwei Tage.

    Also machen der OPF und die niedrig eingetragenen Grenzwerte alles ziemlich teuer und komplizierter.


    Hat denn jemand "nur" ne HJS Downpipe an nem OPF Modell montiert und kann mir dazu etwas berichten? Edel meinte das bringt etwas mit der AGA vom Vorgänger des Facelifts ohne OPF...

    Hi,


    für den 45TFSI gibt es tatsächlich so gut wie gar nichts.

    Hatte mal was gesehen von Supersprint, Ragazzon, Friedrich Motorsport.

    Hab aber leider keine davon bisher gehört, aber vllt hilft dir das weiter :)

    Hi Danyo,


    danke für deine Antwort, werde mal in der Richtung suchen. Falls ich was finde, werde ich das hier posten. Finde es echt verwunderlich, dass es für meinen TT quasi keine sportlicheren AGAs gibt.

    Hallo zusammen,

    ich bin neu hier im Forum und stelle mich erstmal kurz vor:


    Mein Name ist Stefan, bin 42 Jahr alt, wohne in Duisburg und fahre seit ca. einem Jahr eine 2019er Audi TT 45 Competition Roadster 8S mit OPF. (2.0, 245PS, Originalzustand)


    Das Auto macht mir echt Spaß zu fahren, allerdings hatte ich davor einen Golf 7 R mit 310PS und einer Akrapovic AGA drunter. Die machte deutlich mehr Krawall als die originale von Audi jetzt.

    Bin also auf der Suche nach mehr Sound, sollte dumpfer/sonorer klingen und gegen etwas Schubknallen hätte ich auch nichts einzuwenden 8) .

    Suche bereits länger nach einer passenden Lösung für mich: Hab da alles über Downpipes, Abgasanlagen und Luftfilter gesucht, aber bin leider nicht wirklich fündig geworden. Auch auf Youtube spricht mich nichts an, da gibts nur die EgoX in Verbindung mit ner Downpipe eingebaut von HG Motorsport... Es gibt auch kaum Treffer zum normalen TT, eher zum TTS/TTRS.


    Bin für jegliche Tipps bezüglich:


    - kompetente Tuningfirmen in der Nähe von Duisburg

    - Abgasanlagen

    - Downpipes

    -Preise


    dankbar...


    Es sollte alles im legalen Bereich bleiben versteht sich ;)


    Habe bereits die Suche hier im Forum bemüht, leider vergebens. Falls es schon einen ähnlichen Thread gibt, gerne her damit :S