Felgenversiegelung mit Swissvax Autobahn

  • Was wird benötigt:


    Step 1

    Zu aller erst müsst Ihr die zu behandelnde Felge reinigen. Sie muss fettfrei und sauber sein. Am besten wascht Ihr die Felge mit einem Autoshampoo. Welches ich verwendet habe findet Ihr oben unter Was wird benötigt. Nach dem waschen trocknet Ihr die Felge ab. Nehmt hierfür einfach ein altes sauberes Handtuch.


    Step 2

    Auftagen des Siwssvax Autobahn Felgenwachs. Hier habt Ihr zwei Möglichkeiten. Option A Auftragung per Pad oder Option B Auftragung per Hand. Ich bevorzuge Option B weil man besser in die Ecken kommt und man einfach ein besseres Gefühl hat was man auf der Felge schon alles bearbeitet hat. Lasst euch nicht von der Größe der Autbahn Felgenwach Dose täuschen. Die kleine Menge reicht locker für mehrer Felgensätze. Ihr seht es ja in dem Clip anbei wieviel ich davon einarbeite. Ganz leicht mit dem Finger über das Wax streifen und auf den Handflächen verreiben. Dann die Felge „eincremen“ bis Ihr alle Stellen der Felge eingecremt habt. In meinem Fall habe ich zu Demo Zwecken nur die Außenseite der Felge behandelt. Natürlich könnt Ihr auch die Innenseite behandeln.



    Step 3

    Warten…. wartet einfach bis sich ein leicht milchiger Schleier bildet.


    Step 4

    Hochglanzpolieren mit dem oben aufgelisteten Microfaser Poliertuch.



    Step 5

    Wasser / Beading Test. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Oder was meint Ihr?


  • Ich hatte es auch schon verwendet und war von der Standzeit nicht wirklich begeistert - nach wenigen Wäschen war kein Produkt mehr „erkennbar„

    Werde berichten. Bisher hält es :)