Fehlersuche. Störung bei Beschleunigung

  • Moin zusammen,


    Ich habe aktuell folgendes Problem und wollte mal hören ob das schon mal wer hatte.


    Mein RS geht bei stärkerer Beschleunigung, meistens ausm zweiten Gang bei höherem Drehmoment in Störung. Er zeigt dann Antriebsstörung und geht in den Notlauf.


    Nach Auslesen in der Werkstatt kam was mit Stromkreis Fehler raus. Der resetet sich aber nach Neustart des Fahrzeugs. Die haben den Fehler reproduziert und haben festgestellt, dass es anscheinend irgendwo ein Kabelbruch oder ähnliches ist. Denn immer wenn man stark beschschleunigt und der Motor sich nach hinten neigt, bekommen die Drucksensoren keine Spannung und das Auto weiß nicht mehr wo es ist (so wie ich es verstanden habe).


    Hat schon mal jemand von was ähnlichem gehört?


    LG

  • Ja so ein Fall kenne allerdings nicht vom RS.

    Der erste TT 8N hatte so ein Problem da war das Kabel vom N75 zu kurz verlegt.

    Und bei starker Beschleunigung kippte der Motor so stark, dass an dem Stecker vom N75 ein Kabelbruch stattfand.

    Ergebnis Notlauf.


    Wenn er in den Notlauf geht dann würde ich alles prüfen was mit der Ladedruckregelung zusammen hängt.