Eure Meinung Audi Q3 RS und SQ5

  • Wenn ich das Bild so sehe schießen mir folgende sachen durch den Kopf :pinch: :whistling:


    SQ5 Himmel hilf wie kann ein Q ein S werden ^^ das hat nichts mehr mit "Sportwagen" zu tun...
    RSQ3 OMG FUCK wer hat das bei Audi abgesegnet... unter einem RS verstehe ich doch etwas anderes :whistling:?(


    ich frag mich echt warum soviele die SUV Scheiße kaufen..... Und ganz wichtig ein SUV ist K E I N Sportwagen! :thumbsup: da können noch soviel S und RS Aufkleber am Fahrzeug kleben.

  • Ich hab den RS Q3 letzte Woche mal gefahren. Und ich muss sagen, der war nicht schlecht. Der 5-Zylinder ist hörbar, aber nicht so präsent wie im TT. Das Auto ist insgesamt aber schon gut abgestimmt und einfach gemütlicher. Ich finde, der ist eine gute Alternative für ältere Herren, die gerne einen RS fahren würden, aber die hohe Sitzposition schätzen. Und optisch finde ich den schon gelungen. Daß das natürlich kein richtiger RS oder eben Sportwagen ist, ist schon klar. Meinem Vater hat er jedenfalls gefallen. Und nicht jeder Ü60er heißt mit Nachnamen Röhrl und kämpft um jedes Zehntel ;)

  • Und nicht jeder Ü60er heißt mit Nachnamen Röhrl und kämpft um jedes Zehntel


    :haha: geil geil geil !!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Du kannst soviel S- und RS-Embleme draufpappen - aus einem Baustellenfahrzeug wird halt kein sportliches Auto....geschweige denn ein Sportwagen...


    Diese Dinger sind so unnütz wie ein Geschwür am A......

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • Der einzige Sportwagen von Audi ist der R8 ;)


    Das würde ich so auch sofort unterschreiben!!! :daumenhoch:


    Und nicht jeder Ü60er heißt mit Nachnamen Röhrl und kämpft um jedes Zehntel ;)


    Und selbst wenn, dann kauft der sich eben kein Super Unnützes Vehicle !!! :P


    Du kannst soviel S- und RS-Embleme draufpappen - aus einem Baustellenfahrzeug wird halt kein sportliches Auto....geschweige denn ein Sportwagen...


    Diese Dinger sind so unnütz wie ein Geschwür am A......


    Korrekt, sehe ich auch so :up: Wieder mal ein weiterer Schritt seitens Audi, dass S / RS Label weiter zu versaubeuteln :ohmann: :ohmann: :ohmann:


    Noch was zu diesem dämlichen und überflüssigen SUV Trend, wann sollen denn eigentlich die Straßen und Parkplätze dafür gebaut werden??? :geschockt: :geschockt: :geschockt:

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Der Thread ist zwar schon was älter, aber als absoluter Q3 Fan möchte ich was dazu sagen.


    Dass der Q3 kein wirklicher SUV ist dürfte bekannt sein. Was mir aber am Q3 gefällt, ist die höhere Sitzposition und dass der Q3 etwas breiter als der A3 ist. Grad mit Kind ein toller Vorteil. Daher fahre ich aktuell schon den 2. Q3, allerdings als Vorfacelift (meiner ist einer der letzten), denn mit dem Facelift wurde viel was den Q3 einzigartig gemacht hat, verwässert (wie übrigens beim A1 auch). Ich sag nur, Lichtdesign vor- und nach dem Facelift.
    Muss jetzt ein RSQ3 sein? Nein.
    Aber der 5Zylinder im Q3 ist schon geil. Bin den mehrmals und ausführlich gefahren. Aber der Q3 wird dadurch nicht zum Sportwagen. Ich hätte ihn auch nicht RSQ3 genannt, sondern einfach den 5Zylinder als Motorvariante angeboten. Wegen mir hätte man den auch Q3 Performance nennen können und mit etwa geänderten Front- Heckschürzen ausstatten können. Nur den Begriff RS finde ich beim Q3 nicht passend (im übrigen auch das S beim SQ5 und SQ7 nicht) Aber per se macht der Q3 mit dem 5Zylinder schon verdammt viel Spaß

  • ber der 5Zylinder im Q3 ist schon geil. Bin den mehrmals und ausführlich gefahren. Aber der Q3 wird dadurch nicht zum Sportwagen. Ich hätte ihn auch nicht RSQ3 genannt, sondern einfach den 5Zylinder als Motorvariante angeboten. Wegen mir hätte man den auch Q3 Performance nennen können und mit etwa geänderten Front- Heckschürzen ausstatten können


    :GBeitrag

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS

  • Sondermodell Q3 Achsbruch :denken: :ohmann:


    Da auch ich nächstes Jahr einen neuen Daily brauche und mich umschaue, muss ich langsam leider feststellen des es nicht soooo einfach ist.
    Je nachdem was da reinpassen muss und man will nicht so lang wie Passt Kombi etc. landet man immer bei so einem SUV =O Das war früher echt einfacher was gescheites zu finden ;(;(

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • Sondermodell Q3 Achsbruch :denken: :ohmann:


    Da auch ich nächstes Jahr einen neuen Daily brauche und mich umschaue, muss ich langsam leider feststellen des es nicht soooo einfach ist.
    Je nachdem was da reinpassen muss und man will nicht so lang wie Passt Kombi etc. landet man immer bei so einem SUV =O Das war früher echt einfacher was gescheites zu finden ;(;(


    Golf Sportsvan, BMW 2er AT / GT, Ford C Max, Tranist, VW Touran, Caddy, Toyota Pruis, Corrolla Verso, ....... :D


    Die Auswahl ist da aber als alternative nicht besser ^^

  • Ganz toll. Ein höhengelegtes SUV kaufen, um es dann wieder tieferzulegen...


    Das ist genau das, was geil aussieht.
    Einen TT tieferlegen...ok... sieht man immer.
    Aber einen Q3/Q5/Q7-Klopper.. ich finds klasse 8o


    Bei dem angehängten Bild würde mir die Optik der Hinterachse jetzt nicht so gefallen. Da stehts ein wenig tief im Radkasten. Aber sonst :boogie


    Tante Edit sagt:
    Und dazu dann ->

    :anbeten


    Das gefällt euch doch :hmw

  • Hier mal ein Q3 mit einem Luftfahrwerk und geilen Rotiform BLQ


    :denken: Was soll das dann sein..... SUV on demand ....oder was ??


    Was daran cool ist einen SUV tieferzulegen erschließt sich mir nicht.....habe auch noch keinen Aventador gesehen, dem man - weil es cool sein könnte - ein Geländefahrwerk drunter geknallt hat....

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

  • :denken: Was soll das dann sein..... SUV on demand ....oder was ??


    Was daran cool ist einen SUV tieferzulegen erschließt sich mir nicht.....habe auch noch keinen Aventador gesehen, dem man - weil es cool sein könnte - ein Geländefahrwerk drunter geknallt hat....


    In der Schule hieß es für sowas früher "Thema verfehlt....setzen 6!" :hmw

    Motorrad vs Auto: Halb so viele Räder, doppelt soviel Spaß!..... Panigale V4S:thumbup::thumbup:;)


    Living in a Loft ;)

  • :hmw ihr seid der Knaller..aber, auch wenn man stiller Mitleser hier ist, lernt man schon vieles dazu wie es hier abläuft. Da stumpft man ab :D


    Sinn macht es natürlich keinen, ist doch klar. Aber optisch gefällt es mir richtig gut :blablabla Ein "massiges" Auto richtig stark tiefer zu legen.