Hallo von Paul und seinem Audi TTS 8S Coupe

  • Hallo zusammen,


    mein Name ist Paul, ich bin 29 Jahre alt und wohne in der Nähe von Stuttgart. Seit März 2016 bin ich stolzer Besitzer eines Audi TTS 8S Coupe in Gletscherweiß. Bis jetzt habe ich eigentlich immer nur Golf GTIs (IV,V,VI) gefahren, aber nun wollte ich mir mal was sportlicheres und schickeres zulegen.


    Ich bin bis jetzt eigentlich sehr zufrieden mit den Auto, vor allem den Allrad-Antrieb würde ich nicht mehr missen wollen. Einzig mit der Bluetooth-Konnektivität bin ich noch nicht so richtig zufrieden, aber vielleicht liegt das auch an meinem Smartphone (Samsung S6).


    Ein paar Details zur Ausstattung:
    S-Tronic
    Matrix-LED
    MMI Plus
    B&O
    Vollleder Rotorgrau
    19" 5-Doppelspeichen Titan Matt


    Noch ist mein TTS Serie, aber was Felgen und Fahrwerk anbelangt, hoffe ich hier ein paar gute Anregungen und Tipps zu finden.


    Viele Grüße
    Paul

  • :willkommen sehr schöner TTS ! haste bilder vom Innenraum? Viel Spaß damit allzeit gute fahrt und viel spaß bei uns im Forum!!!

    Mit freundlichen Grüßen

    Alex


    >> TTS-Freunde - Autopflege Shop <<


    Fahrzeughistorie:
    Audi A3 8L 1.6 101 PS (verkauft)
    Audi S3 8L 1.8T 225 PS (verkauft)
    Audi TTS 8J 2.0 TFSI 272 PS (verkauft)
    Audi TTRS Plus 8J 2.5 TFSI 360 PS (verkauft)

    aktuell Audi TTRS 2.5 TFSI 400 PS


    bc-2.gif

  • Hallo und willkommen.


    So langsam werden es hier mehr 8S Besitzer. Scjickes Auto.


    Den Innenraum muß man mögen. Mir wäre das viel zu empfindlich besonders mit Jeans und so.


    Aber man muss ja auch was zum Putzen haben :D


    Ich finde ja die Felgen ziemlich gut zum Design des 8S passend, da würde ich nichts ändern .


    Fahrwerk ist halt die Frage, ob Du Magnetic Ride hast, oder nicht?

  • Ja, das stimmt, aber es geht mit der Innenraumpflege. Jeans zu tragen müsste ich mir aber eigentlich sicherheitshalber abgewöhnen :D .


    Mein TTS hat Magnetic Ride. Bin damit eigentlich fahr-technisch auch zufrieden, allerdings könnte der TTS optisch gesehen noch ein bisschen tiefer liegen.


    Meine aktuellen Räder werden dann für die Winter-Saison mit Winterreifen bestückt. Für den nächsten Sommer würde ich mir evtl. gern 20 Zöller holen. Nicht schlecht fände ich z.B. die UA6 oder LS24 in 20 Zoll. Die sind vom Design her ein wenig ähnlich zu meinen jetzigen. Aber bis zur Entscheidung ist ja noch ein Weilchen hin.

  • Hallo bin auch neu hier. Schöner TTS :-). Viel Spaß hier und 20" sollen bei Einstellung S ganz schön grenzwertig sein. Mit meinen 19" fährt es sich ganz schön hoppelig.Alcantara habe ich in meinem Firmenwagen.Ist eigentlich nicht anfällig und angenehmer als Voll Leder. Wenig schwitzen im Sommer und wärmer im Winter.

    =================

    Audi TTS 8J Roadster

    =================


    WOT is, wenne nur noch Teppich zwischen Gaspedal und Bodenblech has! ?

  • :willkommen

    Gruß Rainer
    ------------------------------
    :rock: Audi TT RS plus Coupe, suzukagrau, Winterräder 19" Rotor schwarz rot / Sommerräder 19" OZ Ultra HLT graphit, Handschalter, B16+H&R Stabis, Fat Boy Jimmy, Audi Ceramic

    :/ Audi TT RS (8S) Coupe, suzukagrau, R8 Keramik VA, Brembo gelocht HA, KW V3, Sommerräder 19" OZ Ultra HLT schwarz glanz

  • Herzlich Willkommen Nachbar :juhu


    Komme auch aus der Nähe von Stuttgart/Kreis Ludwigsburg und fahre einen TTS.


    Du kannst beruhigt im Sommer auf 20' wechseln, der Unterschied zu den 19' ist mit MR zu vernachlässigen..


    Habe meine 19' auch für die Winterbereifung genommen und für den Sommer die originalen Audi 20' geholt.


    Viel Spaß mit Deinem Flitzer...

  • Hallo Paul,


    sehr schöner Wagen, gratuliere.


    Ich picke mal kurz ein paar Stichpunkte auf, weil ich grad etwas in Eile bin:
    - Hab S7 und keine Probleme mit Bluetooth.
    - Neues Leder kann man mit COLOURLOCK Lederversiegelung vor Jeans-Abrieb schützen, vorhandenen Abrieb mit Lederreiniger Stark entfernen
    - Tieferlegen wird schwierig, wann Du das MR nicht verlieren willst:
    Die EIBACH Federn bringen ihn nur einen guten cm runter (hab ich drin, Comfort und Fahrverhalten unverändert)
    Die H&R Federn ein paar mm mehr, die sollen aber laut Berichten, die ich gelesen habe von Leuten, die sie eingebaut haben, dem Fahrverhalten nicht sonderlich zuträglich sein
    Das KW DDC-Fahrwerk käme in Frage (MR bleibt praktisch erhalten, das Fahrwerk hat variable Dämpfer), aber das kostet noch mal ne Stange Geld.


    Gruss ausm Hohenlohischen
    Thomas

  • ich ergänze dann auch einmal meinen Senf
    meinen TTS fuhr ich für 2 Tage mit den Serien 19" Felgen - danach kamen gleich meine 20er zum Einsatz - in Verbindung mit dem MR merkst du praktisch keinen Unterschied
    um ihn etwas tiefer zu bekommen habe ich ihn mit Eibach Federn tiefer gelegt (hast du schon in meinem Thread gesehen) - mir gefällt die Endhöhe im Moment sehr gut - der Fahrkomfort ist wie Celli schon schrieb unverändert

  • Danke an alle für die Erfahrungen und Infos. Also gedanklich sind jetzt schon mal die Eibach Federn vorgemerkt.


    Bei den Felgen bin ich immer noch hin und her gerissen. So viele Möglichkeiten :panik.


    Bzgl. Bluetooth und S6 kommt es bei mir öfter vor, dass wenn ich Musik vom Handy abspiele manchmal die Anzeige der Titel und die Laufzeit einfriert, aber die Musik weiterläuft. Des Weiteren ist manchmal nach dem Beenden eines Telefonats über das MMI die gesamte Bluetooth Verbindung weg, sodass ich das Handy wieder neu mit dem Auto verbinden muss. Naja, muss im nächsten Monat zur Inspektion. Vielleicht gibt es ja dann auch gleich ein weiteres Software-Update, dass die Thematik behebt. Ansonsten muss eben auch ein S7 her :) .