Leistungsaussetzer nach Chiptuning

  • Nockenwellensensor ......sollte mal erneuert werden sind nur nen paar Euro und nen bischen Aufwand

    nur mal so

    versuch macht klug

    Ne das macht nicht Klug.

    Kostet nur unnötig Geld , man wechselt nicht aus Verdacht einfach Bauteile aus.
    Das machen nur Werkstätten und Leute die keine Ahnung haben.


    Und wenn welchen soll er denn wechseln den G40 oder den G300, oder auf Verdacht gleiche alle Sensoren.

  • Würde es nicht vielleicht doch noch mal helfen, das Ding bewusst in den Notlauf zu jagen und dann DIREKT auszulesen... vielleicht hinterlegt sechs doch nen Fehler!


    Ansonsten bringt es ja nix, Gebetsmühlenartig zu wiederholen, dass die Software nicht das Problem ist... da muss entweder original wieder drauf oder mal an Tuner dran, der weiß, was er tut.

    Audi TTRS, Baujahr 2016, Mythosschwarz metallic, SERIE


    Golf 7R Facelift, Baujahr 2017, Deep Black Perleffekt, HGP Stage II :saint:

    Diverse "Comfort-Codierungen", die das Fahren noch angenehmer machen :thumbsup:

    VCDS vorhanden (original, kein China-Böller). Kann gerne von jedem in meiner Nähe in Anspruch genommen werden.

    PGEAR vorhanden. Kann auch gerne mal für ne Messung ausgeliehen werden.

  • Ja ich brauch nen Tuner der weiß was er zu tun hat wenn mal probleme auftauchen und nicht nur aufspielen und kassieren. sondern wenn nicht geht wird gemacht bis es geht 😉 das mit dem notlauf jagen und dann auslesen habe ich natürlich gemacht. das erste mal war fehler lamdasonde das zweite mal gar nichts im fehlerspeicher

  • schon mal über Herrn Gräf und HGP in Ohmden nachgedacht? :/

    Der ist absoluter Profi für den 2l VAG- 4- Zylinder.

    Nimmt aber auch ein paar Taler dafür. ;)

    Jap, Korrekt! Ist nicht wirklich günstig, aber rennt!


    Mein R rennt nun schon 15.000 km ohne jegliche Probleme. Ist ne Überlegung Wert. Leider ist HGP vermeintlich chronisch überlastet, aber ein Anruf dort kann sicherlich nicht schaden :thumbup:

    Audi TTRS, Baujahr 2016, Mythosschwarz metallic, SERIE


    Golf 7R Facelift, Baujahr 2017, Deep Black Perleffekt, HGP Stage II :saint:

    Diverse "Comfort-Codierungen", die das Fahren noch angenehmer machen :thumbsup:

    VCDS vorhanden (original, kein China-Böller). Kann gerne von jedem in meiner Nähe in Anspruch genommen werden.

    PGEAR vorhanden. Kann auch gerne mal für ne Messung ausgeliehen werden.

  • Iss nur komisch das bei hohen Drehzahlen das problem auftaucht.......so hab ich es verstanden und das könnte mit den Nockenwellensensoren zusammenhängen. Außerdem kann man die ja auch mal überprüfen lassen bzw auslesen nur mal so

    Gru? Michael.


    Ps. Ich hab zwar keinen Turbo und hatte auch probleme bei hohen Drehzahlen dawars der Kurbelwellensensor.

    Beim Auslesen ist das z.B garnich aufgefallen. Seit ich einen neuen hab läuft Sie wieder wie ein Uhrwerk

  • Versuch dich vielleicht trotzdem mal mit Martin Gräf in Verbindung zu setzen! Der weiß was er tut und hat vielleicht ne Idee für dein Problem

    Audi TTRS, Baujahr 2016, Mythosschwarz metallic, SERIE


    Golf 7R Facelift, Baujahr 2017, Deep Black Perleffekt, HGP Stage II :saint:

    Diverse "Comfort-Codierungen", die das Fahren noch angenehmer machen :thumbsup:

    VCDS vorhanden (original, kein China-Böller). Kann gerne von jedem in meiner Nähe in Anspruch genommen werden.

    PGEAR vorhanden. Kann auch gerne mal für ne Messung ausgeliehen werden.

  • danke ksurfer...sehr interessant. ist exakt das problem das ich auch habe. bei mir halt allerdings nur nach dem chiptuning. bei den anderen sind die tts sogar noch serie. muss mal schauen ob es auch jetzt im serienzustand auftritt. leider haben die jungs auch keine finale lösung gefunden. echt ärgerlich sowas...man hat einen fehler und audi findet nichts und dreht dir im zweifel einfach die Leistung zurück damit der fehler dann nicht mehr auftritt...na bravo

  • HMMM man sagte früher immer nen Hunderter/Ps......und das iss heute immer noch so wenn man zum Profituner geht.

    Und ich hab den Wagen von meiner Frau auch opimieren lassen,,,,,Nissan Qaschqai 1,6DIG original 163PS

    nach dem Tuning 212ps und ca 20Nm mehr.

    Softwareoptimierung, 200cellenKat Auspuf und Luftfilter ca. 3800,00€ = 39 Ps.....= ca. 100€/Ps.

    und was war er lief obenrum nicht sauber und Motorlampe ging an. Ich wieder hin und was wars........Die Drosselklappe musste neu programiert werden. das wars. Jetzt läuft der Reissack echt sauber. Das war nur ne Kleinigkeit die aber echte Probleme auslöst.

    Gruß Michael

    OK das Auto von meiner Frau iss ja auch kein Audi8o