Audi stellt Sitzbezüge aus PET für den neuen Audi A3 her!

  • Neuer Audi A3 mit nachhaltigem Interieur-Konzept
  • Bis zu 45 PET-Flaschen à 1,5 Liter pro Sitzanlage verwertet
  • Viele weitere Komponenten aus Sekundärrohstoffen hergestellt

Sitzbezüge aus PET

Die Modebranche fertigt Schmuck, Kleider und Taschen aus PET-Flaschen. Auch Möbel bestehen inzwischen vermehrt aus Materialresten wie Papierschnipseln, Plastik-Flaschen und Holzspänen. Audi bietet für den neuen A3 nun erstmals Sitzbezüge aus Recycling-Material an.