Ken Block und der Audi S1 Hoonitron elektrisieren Las Vegas

Electrikhana-Film mit US-Driftkünstler feiert Weltpremiere Rein elektrischer Prototyp von Audi Sport entwickelt und eingesetzt Spektakulärer Dreh in Las Vegas mit Motorsport-Ikonen von Audi Wenn der US-Driftkünstler Ken Block heute sein lang erwartetes Electrikhana-Video veröffentlicht, dann ist der Audi S1 Hoonitron einer der Hauptdarsteller: Der rein elektrische Prototyp, der bei Audi Weiterlesen…

Von admin, vor

Ein neuer Name, reichlich Sportlichkeit und mehr Ausstattung – die Aktualisierungen für Audi A1, Audi A4 allroad quattro, Audi Q7 und Audi Q8

Der beliebte Audi A1 citycarver erhält zum Modelljahr 2023 einen neuen Namen: Audi A1 allstreet Neues Optikpaket schwarz pro für Audi A4 allroad quattro Neue Lackfarben und ein aufgewertetes Interieur für Audi Q7 und Audi Q8 Gleich vier Modelle der Vier Ringe erhalten zum Modelljahreswechsel spannende Aktualisierungen. Der kompakte Audi A1 Weiterlesen…

Von admin, vor

Ein junger, urbaner Typ: Der Audi A1 citycarver

Exterieurdesign im robusten Offroad-Look mit achteckigem Singleframe und gut vier Zentimeter mehr Bodenfreiheit durch höhere Trimmlage und größere Räder Topmoderne Infotainment-Komponenten und umfangreiche digitale Vernetzung Auf Wunsch sportliche Fahrwerksabstimmung mit dem Dynamikpaket Er steht frisch und selbstbewusst auf der Straße, er bietet viel Raum zur Individualisierung, und er ist rundum Weiterlesen…

Von admin, vor
Audi RS1 quattro

Audi RS1 quattro 290 PS

Audi RS1 – 290 PS HAMMER Ein Französisches Automagazin berichtet aktuell das Audi vom beliebten Cityflitzer A1 bald einen Audi RS1 veröffentlichen will. Der Audi RS1 soll angeblich auf dem Genfer Automobilsalon 2017 vorgestellt werden. Motor des RS1 das kleine Monster wird wahrscheinlich den bekannten 2.0 TFSI vom Audi S3 Weiterlesen…

MTM-A1-quattro

MTM A1 quattro Gruppe B

Der MTM A1 QUATTRO Als der Ur-quattro das PS-Establishment der 80er Jahre durch phänomenale Leistungen in Angst und Schrecken versetzte, war MTM in Wettstetten noch nicht aus der Taufe gegeben. Aber den Gründer gab es schon: Roland Mayer, Ingenieur bei Audi und damals gerade 25 Jahre alt. Ein Power- und Weiterlesen…

Von admin, vor