Fernlichtassistent nicht neu aktivieren nach Zündung aus

  • Hallo,


    ein gutes Neues Jahr erst mal an alle.


    Ich habe schon die Suche bemüht, konnte aber leider nicht die finale Antwort finden. Mir geht es um die Aktivierung des Fernlichtassistenten. Der muss in unserem TT jedes mal neu über den Hebel aktiviert werden, merkt sich also die Aktivierung nicht nach Zündung aus. Kann man das z.B. über VCDS irgendwie ändern, dass die letzte Einstellung so aktiviert (Fernlichtassi ein/aus) bleibt wie nach der letzten Betätigung.

    Mein aktueller A5 kann das, da bleibt der Fernlichtassistent immer an, auch nach Zündung aus und wieder an.


    Danke.

  • Hi Oliver, danke Dir.


    D.h., das kann mit VCDS so aktiviert werden, dass der Fernlichassistent nach jedem Starten nicht immer neu manuell aktiviert werden muss.


    Aber wie ist denn das Verhalten bei Euren TTs? Müsst Ihr den FLA auch jedes mal manuell aktivieren? In unserem TT ist Matrix LED verbaut. Ist das nur da so?


    Danke.

  • Standardmäßig war es bei mir auch so, dass der immer wieder manuell aktiviert werden müsste. Hat mich sowohl am Golf R, wie auch am TTRS gestört! Hab’s ebenfalls codiert!


    Reset muss auf „NICHT aktiv“ gesetzt werden, dann ist er beim nächsten Start automatisch wieder aktiviert!

    Audi TTRS, Baujahr 2016, Mythosschwarz metallic, HGP Stage II


    Golf 7R Facelift, Baujahr 2017, Deep Black Perleffekt, HGP Stage III


    Golf 7 GTD "Bulldoggen Taxi", Baujahr 2017, Carbon Steel Gray Metallic, Stage II

    Diverse "Comfort-Codierungen", die das Fahren noch angenehmer machen

    VCDS vorhanden (original, kein China-Böller). Kann gerne von jedem in meiner Nähe in Anspruch genommen werden.

    PGEAR vorhanden. Kann auch gerne mal für ne Messung ausgeliehen werden.