Münchner TTRS ( Tobi ) stellt sich vor - Mythosschwarz

  • Hi Leute,


    es ist jetzt soweit und ich finde Zeit mich und mein TTRS 8S vorzustellen.

    Ich bin Tobi 32 Jahre jung und wohne in München. Beruflich bin ich Fuhrparkleiter einer IT Firma.


    Nach einigen Autos bin ich jetzt wieder beim Audi TTRS gelandet, da ich immer wieder an ihn gedacht hatte. ( Kurze Fahrzeughistorie: Opel Astra, BMW 318ti Compact, Golf 6GTI, Audi TTS, BMW 135i, Mini JCW R56, Audi S5 V8, Golf 6R, Audi TTRS 8J, BMW 335xi F30, BMW M2 LCI, Mercedes C63s AMG )


    Ich kann es nie lassen die Autos Serie zulassen, immer muss ich mein Geld darin versenken und sie umbauen..


    So kam es auch als ich vor 2 Monaten meinen TTRS geholt hab schon diverse Pläne hatte, nur leider frisst es auch immer das Geld und somit muss es nach und nach alles passieren.

    Bis dato ist folgendes umgebaut / verändert:


    • Audi Sport Akrapovic Titan Abgasaanlage
    • APR Turbo Inlet + Ansaugung
    • alle Embleme in schwarz - Original Audi

    Ich möchte irgendwie aufjeden Fall mir noch andere Felgen zulegen und evtl KW Gewindefedern um optisch ein bisschen besser da zustehen ( bitte keine Disskusion jetzt, das Gewindfahrwerk komplett besser ist )

    Spiele mit den Gedanken die Motec Superlight in 20 Zoll in Bronze ( Wenn es vl einigermaßen den gleichen Farbton hat wie die Akra Titan Endrohre) - wenn dies nicht der Fall ist wird es wohl schwarz glänzende Motecs werden.

    Die aktuellen Audi TTRS Felgen werden wohl als Winterräder dienen müssen ( hoffe das sie das Salz aushalten )


    Anbei noch 2 -3 Bilder.

  • Schönes Auto & schöne Vorstellung!


    Welcome!

  • Herzlich willkommen und immer gute Fahrt

    Audi TTRS, Baujahr 2016, Mythosschwarz metallic, SERIE


    Golf 7R Facelift, Baujahr 2017, Deep Black Perleffekt, HGP Stage II :saint:

    Diverse "Comfort-Codierungen", die das Fahren noch angenehmer machen :thumbsup:

    VCDS vorhanden (original, kein China-Böller). Kann gerne von jedem in meiner Nähe in Anspruch genommen werden.

    PGEAR vorhanden. Kann auch gerne mal für ne Messung ausgeliehen werden.

  • Hi Tobi,

    geile Kiste.

    Wenn du auf KW Gewindefedern umgebaut hast, könntest du dann bitte deine Erfahrung mit uns teilen? Bilder, Tieferlegung vorne/hinen, ist ein Knacken zu hören usw.

    Ich gehe davon aus deine Begründung ist: Magnetic Ride weiternutzen und Hängearsch vermeiden?

    Danke

    Gruß

    Markus

  • Ja klar kann ich gerne dann machen :) Ja ich halte nichts von den Stilllegungsätzen und leider hat mein TTRS das MR und somit Gewindfedern. Sonst wäre das KW V3 reingekommen!

    Hallöchen und Willkommen. :)

    Vielleicht ergibt es sich ja, dass ich dann deinen

    KW-Federn Umbau in natura begutachten kann wenn fertig, (interessiere mich nämlich auch dafür) ich bin ja mehr oder weniger Nachbar (Dachau). :)

    Natürlich Nachbar :),

    das wird überhaupt kein Problem darstellen.

    Willkommen im Forum! Kannst du ein bisschen was dazu sagen, wie Du den Umstieg vom TTRS 8J auf die beiden 6-Zylinder BMW (335 + M2) in Bezug auf den Motor empfunden hast? Also: Sound, Charakterisitik, Probleme? Das wäre super, Danke Dir!

    Also ich war immer vollumfänglich zu Frieden und hatte keinerlei Probleme mit beiden Fahrzeugen. Ist ja auch der selbe Motor ( N55 ), jedoch war die Charakteristik des Motors im Zusammenspiel mit dem DKG beim M2 viel sportlicher und dynamischer. Der Motor in dem 335i mit der SportAutomatik war eher zähh und nicht so spritzig. Man merkte klar, dass der 3er ganz stark mehr für den Alltag gemacht wurde! Obwohl ich sagen muss der M2 funktioniert auch super als Daily. Sound war der M2 mit HJS Downpipe und der Remus Anlage Endlevel.. leider auch für die Polizei immer gerne ein gefundenes Fressen um eine Kontrolle durchzuführen obwohl ich kein Poser bin der hochtourig durch die Straßen auf und ab ballert - nur mal ab und zu :)

  • Ja klar kann ich gerne dann machen :) Ja ich halte nichts von den Stilllegungsätzen und leider hat mein TTRS das MR und somit Gewindfedern. Sonst wäre das KW V3 reingekommen!

    was genau sind deine Befürchtungen bei dem Stilllegungssatz? Das sind einfache Widerstände.

    Wenn das das einzige ist was dich davon abhält ein anderes Fahrwerk zu fahren, do it.