Niclas RS plus 8J

  • Hallo liebe Community,


    da ich mit meinem RS noch ein paar Sachen vor habe, wollte ich schon mal diesen Thread ins Leben rufen.


    Zum Fahrzeug:

    TT RS plus 8J in Phantomschwarz-Perleffekt, DSG, Magnetic Ride

    Motor wurde neu aufgebaut von SAR-Turbotechnik in PB mit verstärkten Komponenten, nachdem er beim Vorbesitzer die „berühmte RS Krankheit“ (Ringstegbruch) erlitten hatte.

    Seit dem Wiederaufbau des Blocks wurden 20k km abgespult.


    Ich habe vor ihn ab 2024 von O bis O an zu melden, und als „Hobbyauto“ zu verwenden.

    Da ich kein Freund von verbasteln bin und mir die Optik mehr als ausreichend gefällt, werden die Umbauten technischer Natur sein.


    Bisher stehen auf meiner Wunschliste:

    • Für das RNS-E eine Handy Bluetooth Anbindung
    • KW Variante 3 Clubsport
    • Recaro Pole Position ABE oder original RS Schalen
    • Lenkrad abändern
    • Tempomat nachrüsten
    • Software Motor und DSG


    Andere Dinge habe ich bereits in Arbeit (soll heißen, die Parts beschafft oder bestellt):

    - Turboinlet von HPerformance

    - 90mm Ansaugung HPerformance

    - HGMotorsport Luftzuführung Filterkasten

    - Bluetooth Erweiterung von K-electronics


    Soweit also der Start von allem. Ich werde euch bestmöglich auf dem Laufenden halten, Updates können jedoch immer etwas dauern, da ich beruflich stark eingebunden bin und bei Dingen, die ich selbst mache, „Schönwetterschrauber“ bin.

  • Schöner 8J, bin bei Dir, außen würde ich da gar nix ändern, das passt doch.

    Zu Deinen geplanten "Umbauten" habe ich Dir 2 Tips:

    1. Bluetooth Anbindung:
    wenn Dein 8J das AMI (Audi Music Interface) hat, kannst Du mit dem hier Deine Handy fast problemlos koppeln:
    https://www.amazon.de/gp/produ…itle_o00_s00?ie=UTF8&th=1

    Warum fast problemlos: bei meinem 8J hakt das ab und an, dann hilft nur aus und wieder einstecken. Aber sonst top, klanglich bei mir im Roadster mit Bose absolut OK.


    2. Lenkrad

    Ich habe letztes Jahr mein TTS Lenkrad bei

    Leder-Lenkrad.de
    Wir beziehen Ihr Lederlenkrad! Echte Handarbeit ✓ Individuelle Anfertigung ✓ Kostenfreier Lenkradeinbau bei Selbstabholung ✓ Informieren Sie sich jetzt!
    leder-lenkrad.de

    machen lassen. Der bietet diverse individuelle Anpassungen an, möglicherweise hat er sogar genau das auf Lager das Du haben willst (so wie bei mir). Bin hingefahren, Aus- und Einbau in ner guten Stunden erledigt und Qualität und Preis echt top. Anbei 2 Bilder, vorher nachher.


    So viel mal von meiner Seite. Wünsche Dir viel Spass mit Deinem schönen RS und allzeit gute Fahrt.

    Viele Grüße aus dem Schwabenländle.

    Jürgen

  • Vielen Dank für eure Antworten :)!


    Wegen der Bluetooth Anbindung habe ich mir vorab schon etwas bestellt gehabt, was bereits seit vor Vorstellung hier liegt und nur noch auf den Einbau wartet. AMI hat mein RNS-E soweit ich das beurteilen kann nicht (habe kein Aux, nur 2 SD und CD Laufwerk):

    AUDI TT 8J Bluetooth Musik streamen RNS-E Nachrüstpaket
    Nachrüsten mit Anleitung! Mit dem AUDI TT 8J Bluetooth Musik streamen RNS-E Nachrüstpaket einbauen was noch fehlt! Mit Garantie & Support vom Profi!
    www.k-electronic-shop.de


    Es muss nach dem Verbauen wohl noch etwas umcodiert werden, da er ansonsten nicht die „Aux“-Option, über die das Bluetooth Signal dann läuft, in der Auswahl des RNS-E unter „Medien“ hat.


    Die Lenkradvorschläge von Dir, AlderJogi und Dir, hollandfreund, gefallen mir auf jeden Fall schon mal sehr, danke sehr :)!


    Vielen Dank auch an admin ☺️.




    Ich schrieb ja beim letzten Post bereits, das erste Parts bestellt sind. Jetzt habe ich auch den Termin von HPerformance zwecks eintragen. Dies wird zwar für einige übertrieben sein, aber ich habe es lieber „Ringleitungskonform“, damit es bei Kontrollen keine bösen Überraschungen gibt.


    Am 10.01 gehts dann also dahin zum einbauen und eintragen von:

    - HPerformance Turboinlet (die neue Version)

    - HPerformance 90mm Ansaugung

    - Pipercross Luftfiltermatte

    - HG-Motorsport HF Ansaugstutzen


    Hätte nur gedacht, dass die Preise etwas günstiger sind für Einbau(~500) & Eintragung(~500). Aber naja, nützt ja nix.

  • Gibt schon mal eine Kleinigkeit: Ich bin durch einen Tipp in einer der FB Gruppen auf ein Ersatzteil für die Motorhaubenentriegelung, um genau zu sein den Hebel im Innenraum, gestoßen.

    Das originale von Audi ist ein Stahlpin in einem ABS Teil, welches auf mich nicht den besten Eindruck machte und auch beim 8N hatte ich da schon meine Erfahrungen machen dürfen (anderes Teil, aber gleiches Problem). Wenn die Entriegelung bspw. im Winter sehr schwerfällig ist kann es passieren, dass der Stahlpin im ABS abschert.


    Die Chinesen fertigen das aus massivem Alu nach. Kostet zwar auch rund 70€, aber die Qualität ist erste Sahne. Macht einen sehr wertigen und guten Eindruck, muss es nur noch verbauen.


    Weiß jemand vlt. aus dem Steh, wie der alte demontiert wird?

  • Eigtl. wollte ich bisher ja das USB / BT Interface verbauen, Gedankengang war, das RNS-E weiter zu benutzen damit die original Optik erhalten bleibt, und nur die Funktion die mir wirklich fehlt (Spotify über Bluetooth) nachzurüsten.


    Angefixt von einem anderen Thread stelle ich mir jetzt jedoch die Frage, ob es nicht „sinniger“ wäre, direkt eine andere Doppeldin-Radiolösung zu verbauen zwecks Motormonitoring.

    Habe da in einem Thread über ein Alpine Radio gesehen, wie dieses bspw. die Öltemp abbilden kann.

    Ich weiß, dass der RS das auch so im FIS kann, jedoch muss ich dann auf dem Screen bleiben & ich wäre eingeschränkt in den Funktionen.


    Ich hätte Öltemp, und sofern möglich auch andere Sachen (AGT und/oder Lambda wäre fein) gerne als Daueranzeige,


    Kennt ihr ein Radio, dass dementsprechende Möglichkeiten bietet?

    Das Alpine sah schon gut aus - der Preis war jedoch sehr hoch.

  • Über einen obcd Dongle sollte das und viel mehr bei einem Android Radio gehen. Ich fahre einfach warm und danach ust es egal.

    NeTTe Grüße aus Weiden in der Oberpfalz! :) TT RS plus 8J (04-10) / Golf 7 R MTM (10-04), Porsche 991.1 (04-10) & eine Garage voll Mopeds :) Aber leider viel weniger Zeit als Fahrzeuge.

  • Danke schon mal für euer Feedback!


    Das Alpine ist mir ehrlich gesagt zu teuer und ich würde was Motormonitoring gerne noch was weiter gehen…

    Muss mich da bei Gelegenheit mal schlau machen, ob sich da nicht schon mal jemand dran gemacht hat und ggf. sogar eine P&P Lösung für Monitoring von LD, Lambda, AGT, und Öltemp hat.


    Weshalb ich grad eigentlich poste:

    Letzte Woche Mi. war ich bei den Jungs von HPerformance in Osterburken.

    In der Halle standen einfach mal 10 RS nebst anderen schönen Fahrzeugen und der Kontakt war sehr nett, wenn es auch länger gedauert hat als geplant, was jedoch nicht deren Schuld war. Bei der Motorinstandsetzung wurde zuvor offenbar mal eine Schraube rund gedreht, dementsprechend war es ein kleiner Akt.


    Habe mir folgendes einbauen & eintragen lassen:

    - HP Turbo Inlet

    - HP 90mm Ansaugung

    - Pipercross Filtermatte

    - HGMotorsport Cold Air intake


    Habe leider keine Testwerte von danach (ggf. mache ich mal eine Messung, wenn ich das nächste mal dort bin), und mein Popometer kennt das Fzg bisher zu wenig, um da eine Aussage machen zu können. Das Ansauggeräusch zumindest ist jetzt deutlich präsenter, in einem positiven Sinne.

  • Mir fällt da gerade noch so eine technische Frage ein…

    Wie weit springt der Tankdeckel bei Entriegelung auf, bzw. wie weit sollte er es? Meiner hebt sich nur einige wenige mm, vlt. 2-3?, so dass ich den dann mit den Fingernägel hoch heben muss.

    Habe so die Vermutung, dass da mal was falsch zusammen gebaut wurde.


    Könnte mir jemand eine Detailaufnahme der Federposition bei geöffnetem Tankdeckel zukommen lassen? Dann könnte ich mal abgleichen.


    Vielen Dank im Vorraus.

  • @ Paula

    Moin,

    Tankdeckel steht im 90° Winkel zur Karosse wenn er offen ist.

    Aber sag mal, hast Du das Ansaugrohr da mit goldenem Butterbrotspapier umwickelt :/ , das sieht ja Grausam aus <X <X <X

    ich habe es nur nicht ausgewickelt - die Version kam so vom Hersteller.

    Das soll der Hitzeabschirmung dienen, wenn auch die Funktionalität natürlich fraglich ist, sobald der komplette Motorraum durchgeheizt ist.


    Aber danke für die Antworten wegen dem Deckel ☺️.

  • Neues vom RS, sowohl positives, als auch negatives…


    Mir ist die Tage aufgefallen, dass der Wischer über die A-Säule wischt, offenbar hat jemand den mal in der falschen Rastung auf die Welle gesetzt.

    Der Verkäufer meinte, das muss Sommer '23 beim Frontscheibentausch passiert sein.

    Also habe ich den heute neu positioniert und dabei etwas genauer kontrolliert… offenbar hat der nicht nur über die A-Säule gewischt, sondern der ganze sch**** Arm ist an der Innenseite der Motorhaube dran lang geschrabt, und ich vermute (Sommer 23 ist der Fehler passiert, gekauft habe ich ihn November) schon länger -.-!

    Mir ist zumindest vorher nie aufgefallen, dass der irgendwo dran her ist außer der A-Säule… ganz toll :(!


    Soviel zum negativen. Pisitiv:

    Habe den Tankdeckel getauscht (Ablauf habe ich später auch noch gereinigt).

    Klappe muss ich um die Feder um zu setzen jedoch immer noch ausbauen.

  • mein 8J hatte das ab Werk.

    Hab ich jahrelang aber nicht gemerkt, da der Roadster zu 99% nur bei Sonnenschein rauskommt.


    m.M.: ärgerlich, aber es gibt schlimmeres

    Gruß,


    -----------------------------------------------------------------------

    schxxss auf TÜV, die haben eh keinen Geschmack

  • Gibt schon mal eine Kleinigkeit: Ich bin durch einen Tipp in einer der FB Gruppen auf ein Ersatzteil für die Motorhaubenentriegelung, um genau zu sein den Hebel im Innenraum, gestoßen.

    Die Chinesen fertigen das aus massivem Alu nach. Kostet zwar auch rund 70€, aber die Qualität ist erste Sahne. Macht einen sehr wertigen und guten Eindruck, muss es nur noch verbauen.

    Danke für den Tipp! Hab' ich mir auch bestellt :D

    Audi TT Roadster 8J, 3,2l VR6 DSG, Fahrwerk STX, 8,5x20" OZ Superturismo Evoluzione, Clarion NX-501E, RS Wabengrill front, BN-Pipes Anlage, SW McChip-DKR (Motor und DSG), Maxtondesign Frontsplitter, Friedrich MS Fächerkrümmer